Apothekenkooperationen

Linda turnt vor Carolin Bauer, 04.07.2018 14:03 Uhr

Berlin - Massage, Yoga, Ernährungskurs: Unternehmen bieten Mitarbeitern verschiedene Möglichkeiten, sich fit zu halten. Auch die Apothekenkooperation Linda setzt auf betriebliche Gesundheitsförderung. Seit Juni können Angestellte in Köln mit einem Fitnesscoach trainieren. Dadurch sollen Beschwerden aufgrund von Bürotätigkeiten gemildert und das Team gestärkt werden.

Das Angebot richtet sich an die rund 40 Mitarbeiter in der Geschäftsstelle in Köln. Fitnesstrainer Marcel Niehues kommt einmal pro Woche zum Firmensitz der zum Marketing Verein Deutscher Apotheker (MVDA) gehörenden Kooperation. Das Training werde direkt im Anschluss an die Arbeitszeit durchgeführt, sagt Marketingleiterin Vanessa Bandke. Eine Einheit dauert eine Stunde.

Der Fokus des Angebots bestehe aus Rücken- und Functional Training. Zudem geht der Coach auf die persönliche Beweglichkeit der Mitarbeiter ein und hilft dabei, die individuelle Fitness und Flexibilität zu stärken. Das Training wird zehn Wochen als Pilotprojekt getestet. Für die Mitarbeiter seien extra Matten angeschafft worden. Angemeldet hat sich knapp die Hälfte der Beschäftigten. Die feste Gruppe von 19 Personen hatte Bandke zufolge am ersten Trainingstag großen Spaß.

Der Sport soll Ungeübte nicht ausschließen. Die Übungen seien extra so aufgebaut, dass jeder – egal in welchem Fitness-Level – mitmachen könne. Sportlich aktive Mitarbeiter könnten das Training entsprechend erschweren. „Das ist deswegen so wichtig, weil die Gruppe sehr heterogen zusammengesetzt ist, sowohl was das Alter als auch die Fitness betrifft“, sagt Bandke. Der Coach habe sich auf die Reduktion von chronischen Schmerzen spezialisiert. Das Programm sei ideal für Mitarbeiter, die aufgrund von Bürotätigkeiten mit Rückenschmerzen und ähnlichen Beschwerden zu kämpfen hätten.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Weiteres
Markt

Interview Dr. Peter Schreiner und Antonios Vonofakos

Pro AvO: Eine Plattform kann doch jeder»

APOSCOPE-Digitalisierungsstudie

Bestellplattformen: Noweda-Zukunftspakt liegt vorn»

Mittelohrentzündung

Otofren: „Otovowen“ als Tablette»
Politik

Brandenburg

Kammer und Verband schreiben Brandbrief an ABDA»

Kein Rx-Boni-Verbot

Boni-Deckel: Revival für SPD-Vorschlag»

Westfalen-Lippe

Erste Online-Kammerwahl: Attacke auf ABDA»
Internationales

USA

Apothekenkette: Kahlschlag bei Rite Aid»

Österreich

Keine Zwangsmittagspause mehr für Apotheken»

Galenica

Schweiz: Apotheken verdrängen Drogerien»
Pharmazie

Ezetimib/Simvastatin

Inegy-Generika: Erfolg in zweiter Instanz für Stada»

Polypharmazie

„Viele wissen nicht, wofür sie was nehmen“»

Medizinalhanf

Drogenbeauftragte: Lobbyisten reden Patienten Cannabis ein»
Panorama

Dumm gelaufen

Einbrecher vergisst Einkaufstüten – und kommt zurück»

Parasiten

Erste Borreliose-Fälle in Thüringen»

Digitalisierung

Marketing in sozialen Medien: Ballett tanzen im Minenfeld»
Apothekenpraxis

Frühjahrsbevorratung verspätet sich

Cetirizin Hexal kommt später»

Zusatzempfehlungen

Apotheker coacht Kollegen: „Irgendwann platzt der Knoten“»

LABOR-Debatte

„Haben Sie noch eine Probe für mich?“»
PTA Live

Ausbildung

„PTA-Schüler bereuen Ausbildung nicht“»

Schweinfurt

PTA-Schule: „Wir haben uns hoffentlich endgültig erholt“»

Neues auf YouTube

Alchemilla und die Lifehacks»
Erkältungs-Tipps

Hausmittel

Propolis: Heilmittel aus dem Bienenstock»

Die Erkältungsknolle

5 Tipps für den Einsatz von Ingwer»

Hausmittel

Fünf Tipps zum richtigen Gurgeln»