Preisbindung

Verblisterer hoffen auf BMG APOTHEKE ADHOC, 28.04.2016 13:43 Uhr

Berlin - Hans-Werner Holdermann bleibt Chef des Bundesverbands patientenindividueller Arzneimittelverblisterer (BPAV). Auf der gestrigen Mitgliederversammlung wurde er mit dem gesamten Vorstand wiedergewählt. Die Verblisterer hoffen, dass das Bundesgesundheitsministerium (BMG) noch auf das Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) zu Teilmengenrabatten reagiert.

Bei der Mitgliederversammlung ging es neben der Wahl im Wesentlichen um zwei Themen: das Ratiopharm-Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) vom März 2015 und die EU-Fälschungsrichtlinie. In beiden Regulierungsbereichen hat der BPAV im zurückliegenden Geschäftsjahr nach eigenen Angaben „deutliche Akzente im Interesse seiner Mitglieder“ gesetzt.

„Ohne unsere konstruktiven politischen Gespräche bei der Umsetzung der EU-Fälschungsrichtlinie, die wir seit 2011 als politische Interessenvertretung der Blisterzentren begleiten, stünden wir heute vor einem großen Problem“, sagte Holdermann.

Mit Blick auf die Auswirkungen des BGH-Urteils auf die Arzneimittelpreisverordnung (AMPreisV) sei die Meinungsbildung im BMG noch nicht abgeschlossen. Der BGH hat entschieden, dass die Abgabe von Teilmengen rezeptpflichtiger Arzneimittel nicht der Preisbindung unterliegt. Rabatte auf verblisterte Medikamente sind damit möglich.
  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Pharmakonzerne

Wegen Pfizer: GSK-Chairman tritt ab»

Angriff auf Aspirin

Stada bringt Grippostad Complex»

Neuer Werbespot

Thermacare im „Jenke-Experiment“»
Politik

Apothekenreform

Kiefer: Mehr Dienstleistungen, mehr Honorar»

Digitalisierung

Rechnungshof moniert schleppende Vernetzung des Gesundheitswesens»

Berlin

Neues Zentrum für internationalen Gesundheitsschutz»
Internationales

Apothekenketten

Walgreens und Microsoft gehen gemeinsam auf Datenjagd»

Versorgung in Großbritannien

Brexit: Pharmaverbände befürchten Engpässe»

Schneemassen in Österreich

Apothekendach geräumt: Team atmet auf»
Pharmazie

AMK-Meldung

Heumann ruft Irbesartan zurück»

Erkältung-Kombis

Grippemittel: Wer mischt mit?»

Humane Papillomviren

Gebärmutterhalskrebs: Impfstoff als Therapie»
Panorama

Medikamenten-Hilfsprojekt

Easy-Apotheke + Kneipe = Obdachlosenhilfe»

Hilfsmittel

Das Inkontinenz-Dilemma»

Immer weniger Kunden

Apothekerin schließt – und wechselt zur Konkurrenz»
Apothekenpraxis

Pilotprojekt

Notdienst: Apotheken-Terminal in der Arztpraxis»

Reaktion auf SZ-Artikel

Apothekerin an Journalistin: Bringen Sie einen Schlafsack mit!»

Einmal das Mittel aus der Werbung! (Teil 2)

Von fliegenden Pfannkuchen und Schmerzausschaltern»
PTA Live

Trier

Schnuppertag für den PTA-Nachwuchs»

Konkurrenzkampf im Team

Wenn der Kollege zum Feind wird»

PTA Lehrakademie Köln

Tafel statt HV – Dozentin an der PTA Schule»
Erkältungs-Tipps

Internationale Erkältungstipps

Grappa-Milch und Hot-Toddy: Hausmittel aus fernen Ländern»

Abwehrkräfte

Immunsystem: Der wichtigste Schutzschild»

Nasenschleimhaut

Winter: Stress für die Nase»