Newsletter an Kindergärten

Huml wirbt für Masernimpfung dpa, 30.08.2018 13:42 Uhr

München - Kurz vor dem Ende der Sommerferien hat die bayerische Staatsregierung die Eltern von Kindern aus Kitas und Kindergärten nochmals zur Impfung ihres Nachwuchses aufgefordert. Mit einem Newsletter an alle entsprechenden Einrichtungen im Freistaat wollen Gesundheitsministerin Melanie Huml und Familienministerin Kerstin Schreyer (beide CSU) skeptische Eltern von Impfungen insbesondere gegen Masern überzeugen.

Wie das Gesundheitsministerium berichtete, geht es insbesondere um den Schutz vor Masern. Zwar seien neun von zehn Kindern in Bayern bereits doppelt gegen die Krankheit geimpft, aber die von der Weltgesundheitsorganisation empfohlene Impfquote von 95 Prozent sei noch nicht erreicht.

„Die Masern-Fälle in Bayern haben in diesem Jahr wieder zugenommen“, sagte Huml. Bis Mitte August seien von den Behörden 92 Fälle registriert worden. Dies seien mehr als doppelt so viel wie im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

In einer Aufklärungskampagne im Internet weist das Ministerium darauf hin, dass Masern „keine harmlose Kinderkrankheit“ seien, sondern zu Gehirnentzündungen mit dauerhaften Schäden oder sogar dem Tod führen können.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Packungsdesign

KadeFungin wird blumiger»

Plattformökonomie

Von Wort & Bild zu Curacado zu Pro AvO»

Advantage, Seresto, Droncit

Bayer verkauft Tiergesundheit an Elanco»
Politik

Digitalisierung

eRezept & Co: Warum Deutschland hinterherhängt»

BAH-Gesundheitsmonitor

Schneller in der Apotheke als beim Arzt»

Pharmaindustrie

Julia Richter verlässt BPI»
Internationales

Schweiz

Apotheker statt Arzt – senkt Kassenbeitrag»

Österreich

Lieferengpässe: Defekt-Alarm für Ärzte»

Österreich

„Marktferne Elemente“: Ärzte ätzen gegen Apotheken»
Pharmazie

Rückruf

Caelo: Kamillenblüten müssen Retour»

Generikakonzerne

Stada bringt Forsteo-Biosimilar»

Myelofibrose

FDA: Comeback für Fedratinib»
Panorama

Eigenmarken

Edeka testet Nährwertkennzeichnung»

Job in Hamburg

Kroatische Kollegin: In Deutschland kann ich noch Apothekerin sein»

Leipzig

Polizei findet Rezeptfälscher – im Gefängnis»
Apothekenpraxis

Neue Gebühren

Apothekerin im Clinch mit der Sparkasse»

OLG begründet Preisfreigabe

Wer Rx-Boni gewährt, darf auch billiger einkaufen»

Zwei Rezepturen am Eröffnungstag

Tag 1 in der eigenen Apotheke: „Der ganz normale Wahnsinn geht direkt los“»
PTA Live

Ausbildung

Rezeptur-Premiere für chinesische PTA-Schüler»

Ausbildung

PTA-Praktikantin: Skepsis im Team»

So kommt die Medizin ins Kind

Fünf Tipps zur Medikamentengabe bei Kindern»
Erkältungs-Tipps

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»

Urlaubszeit

Erkältung im Flugzeug»

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»
Magen-Darm & Co.

Motilitätsstörungen

Magenverstimmung: Kurze Dauer, vielfältige Ursachen»

Magen-Darm-Erkrankungen

Rotaviren: Gefahr für Kleinkinder»

Spezielle Nahrungsmittel

Kefir – kaukasischer Zaubertrank»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaft

Das dritte Trimester: Positionswechsel und Gewichtszunahme»

Schwangerschaft

Das zweite Trimester: Von der Lanugobehaarung bis zum Surfactant»

Schwangerschaft

Das erste Trimester: Von der Befruchtung bis zur Organentwicklung»