Sampling & Marktforschung

PTA IN LOVE: 5000 PTA-Boxen zum Start APOTHEKE ADHOC, 04.09.2018 12:17 Uhr

Berlin - Anmelden, auspacken, verlieben! Mit diesem Aufruf startete vor wenigen Tagen die neue, kostenlose Produkt-Box PTA IN LOVE. Die Resonanz ist riesig – innerhalb weniger Tage haben sich mehrere tausend PTA aus ganz Deutschland angemeldet, knapp 3000 wurden bereits erfolgreich verifiziert. Damit möglichst viele PTA in den Genuss der Premieren-Box kommen, wurde die Erstauflage nun auf 5000 erhöht.

Eine Box voller Lieblingsprodukte, exklusiv für PTA. Denn PTA sind als engagierte Beraterinnen nicht nur ein wichtiger Teil des Apothekenteams, sie sind auch erfahrene und empathische Produktexperten. Für sie gibt es nun ab Oktober in regelmäßigen Abständen PTA IN LOVE – eine kostenlose Box, direkt nach Hause geliefert.

Die Box enthält bis zu sechs Präparate und Produktproben, darunter Ware in Originalgröße aus der Freiwahl, Medizinprodukte und spezielle Pröbchen sowie besondere „Give Aways“ aktueller Kampagnen. Passende Zusatzinformationen auf Produktkarten für den beruflichen Alltag runden das Angebot ab. Zusätzlich bietet das beiliegende PTA IN LOVE Magazin Unterhaltung und Informationen.

Die Idee hinter PTA IN LOVE: Die PTA muss die Chance haben, Produkte selbst zu erfühlen, die Haptik zu erfahren und schließlich ihre Meinung weitergeben zu können. Und das eben nicht nur an den Kunden, sondern auch und besonders an den Hersteller, der zum Beispiel Verbesserungsvorschläge aufnehmen kann. Das Ganze läuft über die Plattform www.pta-in-love.de, auf der für die registrierten PTA alle Informationen und Inhalte noch einmal zusätzlich online bereit gestellt werden.

  • 1
  • 2

Lesen Sie auch

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Lippenherpes

Ilon: Mikroalgen als Herpesschutz»

Arzneimittellagerung

Sensorist: Temperaturkontrolle digital»

Pharmaunternehmen

Glyphosat-Prozesse: Bayer-Chef verteidigt Monsanto-Übernahme»
Politik

Masern

Impfpflicht-Vorstoß: Grüne skeptisch»

Krankenkassen

Spahn will mehr GKV-Wettbewerb»

Protestmarsch

Video zur Apothekerdemo»
Internationales

CBD-Produkte

CVS steigt ins Cannabis-Geschäft ein»

Erfolg mit E-Rezept

Tschechien: Ministerium will Rx-Versand zulassen»

USA

Apothekenkette Shopko ist am Ende»
Pharmazie

Rhinologika

Neue Zusammensetzung für Otriven»

Lob für Studien zu Onpattro

G-BA: Beträchtlicher Zusatznutzen für fünf Wirkstoffe»

Aducanumab gegen Alzheimer

Studie abgebrochen: Hoffnungsträger erreicht Ziele nicht»
Panorama

Apotheken-Konzerte

PTA Kim on Tour: Das sind die Gewinner-Apotheken»

Alternativmedizin

Drei Tote: Heilpraktiker vor Gericht»

Nachtdienstgedanken

Gute Doku, schlechte Doku»
Apothekenpraxis

Verfahren um Berufsverbot

Die Würde des Apothekers»

Klosterfrau

Nonne, Konsul und Melissengeist»

OTC-Hersteller

Ex-Hexal-CEO wird Klosterfrau-Chef – Geschäftsführung ausgetauscht»
PTA Live

Social Media

Gehe schult PTA zu Influencern»

PTA IN LOVE auf der Interpharm

Liebe auf den ersten Blick»

Pharmazie bei den Streitkräften

Bundeswehr kennt keinen PTA-Mangel»
Erkältungs-Tipps

Erkältung

Fließschnupfen vs. Stockschnupfen»

Verwechslungsgefahr

Grippe oder Erkältung?»

Kleine Pflanzenkunde: Kampferbaum

Wissenswertes über Campher»