Junger YouTube-Apotheker

„Hab' keine Probleme, aus der Apotheke auszusteigen“ Torsten Bless, 30.07.2018 07:58 Uhr

Reich werde wolle er damit nicht, betont Mardini. „Mir geht es in erster Linie um eine freie Informationsweitergabe. Die Videos richten sich auch an PTA oder Apotheker, die ihre Fachkenntnisse auffrischen wollen. Darum nenne ich die Erreger bei ihrem Namen, was nicht unbedingt zum Patientenwissen gehört.“ Durchaus habe er dabei mögliche künftige Tätigkeitsfelder im Auge: „Mein Fokus liegt auf der Referententätigkeit. Gerne will ich mehr in Richtung Lehre gehen.“ Erste Tendenzen gebe es bereits: „Wahrscheinlich werde ich verstärkt in die Ausbildung von PTA einsteigen.“

Über Langeweile könne er sich nicht beklagen. „Es gibt gerade sehr viel Umbruch in meinem Leben.“ Er sei dafür offen, wohin die Reise ihn führen werde. Gelingt es ihm, sich als Referent und Pädagoge zu etablieren, will er den Platz hinter dem HV-Tisch räumen: „Wenn ich davon leben kann, hab' ich keine Probleme, aus der Apotheke auszusteigen.“

Eine kleine Einschränkung habe er dabei schon: „Im Saarland bin ich aufgewachsen, hier will ich auch bleiben.“ Doch auch in dem eher überschaubaren Bundesland gebe es genug Möglichkeiten, ist er überzeugt: „Wenn man sich umschaut, findet man immer einen Weg.“

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Sanofi übergibt an Angelini

Die Boxagrippal-Lücke»

aposcope

Supplemente für Kinder: Abgabe steigt»

Verbrauchermagazine

Marktcheck checkt Iberogast»
Politik

Bundesgesetzblatt

Mehr Geld für Notdienst und BtM»

1. Lesung im Bundestag

Masernschutz und ein bisschen VOASG»

Gabelmann: „Eiertanz ist schiefgegangen“

Lobbyismus beim VOASG: BMG gibt nur widerwillig Auskunft»
Internationales

Arzneimittelversorgung

Hersteller hoffen auf Brexit-Deal»

WHO-Studie

So locken andere Länder Apotheker aufs Dorf»

Risperdal

Milliarden-Urteil gegen Johnson & Johnson»
Pharmazie

AMK-Meldung 

Schwarze Flecken, Verfärbte Tabletten und mehr»

Galenus-von-Pergamon-Preis

Bundesregierung zeichnet Shingrix und Reagila aus»

USA

Xofluza für Hochrisikopatienten»
Panorama

Ausschuss-Tagung

WHO-Experten prüfen Fortschritte im Kampf gegen Ebola»

Gespräch mit Ärztevertretern

Spahn stimmt Patienten auf Telemedizin ein»

TV-Show

Bachelor in Paradise: Pharmareferentin sucht die Liebe»
Apothekenpraxis

Schmidt zu Lieferengpässen

„Es macht uns viel Arbeit. Und es macht keinen Spaß.“»

Lieferengpässe

BPI: Natürlich sind die Kassen schuld»

vdek-Analyse

Kassen: Welcher Lieferengpass?»
PTA Live

LABOR-Debatte

Eine Hand wäscht die andere: Handel zwischen Apotheken?»

Nach Bundesratsbeschluss

PTA hoffen auf echte Reform»

Rundumblick gefordert

Über die Bedeutung der Psychologie in der Offizin»
Erkältungs-Tipps

Heilpflanzenportrait

Salbei – Heilung aus dem Mittelalter»

Phytotherapie

Schleimstoffe: Balsam für den Hals»

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»
Magen-Darm & Co.

Heilpflanzenporträt

Wermut – Quelle der Bitterkeit»

Dyspeptische Beschwerden 

Abwarten und Tee trinken»

Magen-Darm-Infektionen

Hygiene und Vorbeugung»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»

Bewegen, bewegen, bewegen

Fit durch die Schwangerschaft»

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »