Lebensmitteleinzelhandel

DocMorris: Thermacare-Konkurrenz bei Rewe APOTHEKE ADHOC, 12.02.2019 15:07 Uhr

Berlin - Rewe bietet für Kunden mit Rückenschmerzen ein Wärmepflaster von DocMorris an. Der Einzelhändler hat die Eigenmarke exklusiv seit 2015 im Sortiment. Die niederländische Versandapotheke verleiht die Marke an Rewe. Insgesamt werden rund 30 verschiedene Produkte angeboten.

Die Wärmepflaster von DocMorris werden im 2er-Pack verkauft. Hersteller ist die Bielefelder Firma Dr. Kleine, die mehrere Produkte der Eigenmarke produziert. Das Wärmepflaster wird zur Linderung von Muskel- und Gelenkschmerzen und -beschwerden empfohlen.

Das Medizinprodukt wirkt laut Packungsangaben mindestens acht Stunden lang. Wie der Klassiker Thermacare von Pfizer enthält die Supermarkt-Variante von DocMorris Eisen, Aktivkohle und Wasser. Das Produkt wärmt sich auf der Haut langsam auf und erreicht laut Herstellerangaben nach 30 Minuten seine Höchsttemperatur.

Anders als beim Marktführer bietet Rewe nur eine verfügbare Größe in rechteckiger Form an. Der Einzelhändler ist laut DocMorris für das Sortiment verantwortlich. „Die Herstellung der Produkte wird von Rewe beauftragt“, sagt ein DocMorris-Sprecher. Die Versandapotheke vertreibt das Produkt ebenfalls online. Ein Doppelpack kostet knapp 4 Euro.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Digitalkonferenz

Freude über VISION.A Awards: Das sind die Gewinner»

VISION.A 2019

Start-up Audition: Virtuelle Realität gegen Parkinson»

VISION.A 2019

Schmidhubers Geschenk an die Menschheit»
Politik

Apothekenreform

DAV: Wasserdicht nachbessern»

VISION.A 2019

Mayer-Schönberger: „Der Durchschnittspatient ist tot“»

Rabattverträge

BPI: Kassen gefährden Patientenwohl»
Internationales

USA

Apothekenkette Shopko ist am Ende»

USA

Apothekenkette: Kahlschlag bei Rite Aid»

Österreich

Keine Zwangsmittagspause mehr für Apotheken»
Pharmazie

Medizinalhanf

Farmako will 50 Tonnen Cannabis importieren»

Risikobewertungsverfahren

EMA prüft 5-FU»

AMK-Meldung

Fenistil: Beipackzettel schlecht lesbar»
Panorama

In Münster haben sie eines ergattert

Apothekerin im Ü-Ei»

Schock in Braunschweig

Vermummter Täter überfällt Apotheke mit Pistole»

Tarifeinigung für Helios-Ärzte

Zweimal 2,5 Prozent mehr Geld»
Apothekenpraxis

Ausländische Apotheker

„Die haben ihre Approbation doch nicht im Lotto gewonnen“»

Fachkräftemangel

Arbeitsamt: Auf Apothekersuche im Ausland»

Ersatzkassen

DAK und KKH: Ausschreibung für 123 Lose»
PTA Live

Ausbildung in Tschechien und Bosnien

Hürden bei der PTA-Anerkennung: Bayerisch und Galenik»

PTA-Schule München

Premiere: Klassenraum wird Sterillabor»

Ausbildung

„PTA-Schüler bereuen Ausbildung nicht“»
Erkältungs-Tipps

Kleine Pflanzenkunde: Kampferbaum

Wissenswertes über Campher»

Hausmittel

Propolis: Heilmittel aus dem Bienenstock»

Die Erkältungsknolle

5 Tipps für den Einsatz von Ingwer»