Chemikalienunfall

Feuerwehr mit Atemmaske, Kammer mit Gebührenbescheid Hagen Schulz, 14.09.2019 08:37 Uhr

Die Bahnhofstraße wurde nach zwei Stunden wieder freigegeben, die Marien-Apotheke blieb hingegen den gesamten Mittwoch geschlossen. „Es war auch wichtig für mein Team und mich, an der frischen Luft und nicht in der Nähe der Apotheke zu sein“, atmete Barth erst einmal tief durch. In der Apotheke selbst sind keine Auswirkungen des Unglücks mehr zu spüren. Nur der Geruch im Keller ist noch lange nicht verschwunden.

Ein Thema bleibt der Feuerwehreinsatz in Neuburg dennoch. „Auf dem Dorf bleibt sowas natürlich nicht unbemerkt. Unsere Kunden fragen uns, was genau da am Mittwoch passiert ist“, so die Apothekerin. Auf Barth noch einiger bürokratischer Aufwand zu, wenngleich ihr Versicherer sie schon einmal beruhigte: „Es war schon jemand von meiner Berufshaftpflichtversicherung da, sah sich den Schaden an und meinte, dass sie sich darum wohl kümmern werden.“

Weitaus kritischer sieht die Apothekerin das Verhalten der Kammer am Tag des Notfalls. „Ich hatte morgens bei der Apothekerkammer angerufen und Bescheid gegeben. Dort wurde mir gesagt, dass ich zwingend noch am selben Tag eine E-Mail schreiben müssen – als ob ich dafür die Nerven gehabt hätte“, ärgert sich Barth über das Verhalten ihrer Standesvertreter. „Egal, ob es gerade einen Notfall gibt oder nicht: Ich habe das Gefühl, dass man in der Kammer kaum noch eine Vorstellung hat, was in der Apotheke vor Ort abläuft“, so Barth.

Die Apothekerin zeigt wenig Verständnis dafür, dass die Kammer noch auf einer schriftlichen Meldung am Unfalltag bestand: „Ich hatte doch bereits Bescheid gesagt. Zumal nicht die Kammer entscheidet, ob ich in so einer Situation die Apotheke zumachen darf oder nicht. Das ist noch immer Sache der Einsatzkräfte.“ Das I-Tüpfelchen sei gewesen, dass die Kammer für ihre Amtshandlung noch zehn Euro berechnete.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Diätmittelhersteller

Verfahren gegen Almased-Chef eingestellt»

Bundesverwaltungsgericht

Schwabe entsetzt über Ginkgo-Urteil»

Lieferausfall beendet

Bei Noweda rollen die Wannen wieder»
Politik

Westfalen-Lippe

AVWL: Zum vierten Mal Klaus Michels?»

GKV-Leistungskatalog

Zolgensma: Allianz gegen Extrem-Hochpreiser»

Interview zur Kammerwahl in Hessen

Funke: Es geht nicht um Spahns Befindlichkeit»
Internationales

Großbritannien

Ärztemangel: NHS sieht Patienten in Gefahr»

Liberales Dispensierrecht gefordert

Ärzte: „Apotheken-Krise auf dem Land“»

Augenerkrankungen

Kurzsichtigkeit: Kontaktlinse für Kinder zugelassen»
Pharmazie

Sinkende Verordnungszahlen

Antibiotikaverbrauch: Info-Kampagnen zeigen Wirkung»

Schmerztherapie

Kegelschnecken-Gift statt Morphium»

Infektionskrankheiten

Antibiotika: Weniger Neueinführungen – mehr Resistenzen»
Panorama

Prävention

Griechenland: Strikte Rauchverbote und hohe Strafen»

Bundesverfassungsgericht

BtM zur Selbsttötung: Karlsruhe muss entscheiden»

GKV-Bündnis für Gesundheit

Kassen fördern Gender-Forschung»
Apothekenpraxis

Lieferengpass

Gardasil: Außendienst empfiehlt Versandapotheken»

Amtsapothekerinnen bestätigen QMS

Kölner Apotheke darf wieder Rezepturen herstellen»

Feuerwehreinsatz in Duisburg

Inhaberin (28): Chemieunfall beim Entrümpeln»
PTA Live

Nahrungsergänzungsmittel

Vitamin D: Aus dem Mangel in die Überdosierung»

Veterinärmedizin

Tierische Hausapotheke: Alles für Hund & Katz»

Bewährungsstrafe für PTA

Jahrelang aus der Kasse bedient: PTA verurteilt»
Erkältungs-Tipps

Übertragungswege

Verbreitung von Krankheitserregern»

Husten bei Kindern

Pseudokrupp: Lebensbedrohliche Atemnot»

Heilpflanzenporträt

Echinacea: Die Erkältungspflanze»
Magen-Darm & Co.

Darmerkrankungen

Divertikel: Darmausstülpungen mit Risiken»

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Zöliakie: Gluten vs. Darm»

Heilpflanzenporträt

Sennesfrüchte: Natürlich abführen mit Einschränkungen»
Kinderwunsch & Stillzeit

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»