Brandschutzausbildung

PTA und Brandschutzengel Carolin Ciulli, 04.12.2018 14:34 Uhr

Berlin - Pulver, Wasser, Schaum – welcher Feuerlöscher ist für eine Apotheke geeignet? Diese und weitere Fragen kann Angie Heinen jetzt beantworten. Die PTA hat sich gerade zur Brandschutzhelferin weiterbilden lassen. Jede Apotheke benötigt seit Mai einen Experten im Team, der sich mit Brandursachen und in der Bedienung von Feuerlöschern auskennt.

Am vergangenen Mittwoch ging Heinen nicht wie gewohnt vormittags in die Apotheke. Ihre Mission: Feuer löschen. Während der Arbeitszeit ließ sich die Mitarbeiterin der Hubertus-Apotheke im nordrhein-westfälischen Elsdorf in einem vierstündigen Kurs beim Deutschen Roten Kreuz zur Brandschutzhelferin weiterbilden. „Ich habe mich freiwillig gemeldet“, sagt sie.

Feuerlöscher gehören in jede Apotheke. Die Bundesapothekerkammer empfiehlt aus Arbeitsschutzgründen gerade bei Tätigkeiten mit Gefahrstoffen, allgemeine Maßnahmen zum Brandschutz wie Flucht- und Rettungswege und Feuerlöscher zu beachten. Bevor die Brandschutzhelfer in der Offizin Pflicht wurden, wollte Heinen bereits eine Extra-Einweisung zum Thema. „Ich habe über einen Bekannten bei der Feuerwehr geübt.“ Damals durfte sie auch ein Feuerwehrauto inspizieren und die Uniform anprobieren.

Beim gestrigen Kurs kannte die PTA schon die Unterschiede der verschiedenen Löscharten. Neu war beispielsweise, dass Geräte wie Kaffeemaschinen und Wasserkocher von einer externen Firma geprüft werden sollten und ein Siegel erhalten. „Wenn es ausgelöst durch solch ein Gerät brennen sollte, könnte die Versicherung später ohne das Siegel Probleme machen.“

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr aus Ressort

Weiteres
Markt

OTC-Hersteller

Ex-Hexal-CEO wird Klosterfrau-Chef»

Lippenherpes

Ilon: Mikroalgen als Herpesschutz»

Arzneimittellagerung

Sensorist: Temperaturkontrolle digital»
Politik

Masern

Impfpflicht-Vorstoß: Grüne skeptisch»

Krankenkassen

Spahn will mehr GKV-Wettbewerb»

SPD-Vorstoß

Masern: Spahn verhandelt über Impfpflicht»
Internationales

CBD-Produkte

CVS steigt ins Cannabis-Geschäft ein»

Erfolg mit E-Rezept

Tschechien: Ministerium will Rx-Versand zulassen»

USA

Apothekenkette Shopko ist am Ende»
Pharmazie

Rhinologika

Neue Zusammensetzung für Otriven»

Lob für Studien zu Onpattro

G-BA: Beträchtlicher Zusatznutzen für fünf Wirkstoffe»

Aducanumab gegen Alzheimer

Studie abgebrochen: Hoffnungsträger erreicht Ziele nicht»
Panorama

Alternativmedizin

Drei Tote: Heilpraktiker vor Gericht»

Antike Ost-Arzneimittel bei Ebay

Vipratox/Rheunervol: Kunde besteht auf DDR-Original»

Nachtdienstgedanken

Gute Doku, schlechte Doku»
Apothekenpraxis

Protestmarsch

Video zur Apothekerdemo»

#retteDeineApotheke

Berlin: Hunderte demonstrieren für die Apotheke vor Ort»

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Erster Test mit KI-Apotheker»
PTA Live

Social Media

Gehe schult PTA zu Influencern»

PTA IN LOVE auf der Interpharm

Liebe auf den ersten Blick»

Pharmazie bei den Streitkräften

Bundeswehr kennt keinen PTA-Mangel»
Erkältungs-Tipps

Erkältung

Fließschnupfen vs. Stockschnupfen»

Verwechslungsgefahr

Grippe oder Erkältung?»

Kleine Pflanzenkunde: Kampferbaum

Wissenswertes über Campher»