Nach dem Pharmaziestudium in den Journalismus

„Der Leser soll nicht merken, wie viel er gerade lernt“ Hagen Schulz, 14.12.2019 09:56 Uhr

Berlin - Das Pharmaziestudium ist abgeschlossen. Und nun? 40 Jahre in der Apotheke stehen? Als junge Pharmazeutin konnte sich Diana Helfrich das nicht recht vorstellen. „Da muss noch was passieren“, dachte sich die Apothekerin. Also hing sie ein Aufbaustudium in Wissenschaftsjournalismus dran. Das ebnete den Weg in eine zweite Karriere. Seither schreibt Helfrich für Zeitschriften von Gruner + Jahr Verlags, betreibt einen eigenen Blog und hat in diesem Jahr ihr erstes Buch herausgebracht.

„Ich glaub, ich hab da was für Sie“ heißt das Erstlingswerk der schreibenden Apothekerin. In dem Buch gibt Helfrich Tipps zur Selbstmedikation sowie Eigentherapie und will ihren Lesern Orientierung im Arzneimitteldschungel bieten. „Es ist ein Beratungsbuch in Kolumnenform“, erklärt die Pharmazeutin. „Ich habe alle Erfahrungen eingebracht, die ich in Sachen Gesundheit gesammelt habe“, so Helfrich weiter.

Obwohl der Weg nach dem Studium schnell in den Journalismus führte, kennt sie das Leben als Apothekerin gut aus eigener Erfahrung. In der Berliner Apotheke am Zoo absolvierte Helfrich ihr Praktikum und arbeitete später als Approbierte in Teilzeit sowie als Vertretung, um sich das Journalismusstudium zu finanzieren. Auch wenn sie schließlich einen anderen Weg einschlug, hat Helfrich gute Erinnerungen an die Zeit in der Apotheke: „Ich glaube weiterhin, dass es ein Beruf ist, den man mit sehr viel Leidenschaft machen kann. Es wäre ein toller Arbeitsplatz für mich gewesen.“

Ein Comeback als Apothekerin möchte Helfrich nicht ausschließen, „wahrscheinlich ist das aber nicht“. Zu lange sei sie mittlerweile Journalistin mit Leib und Seele. In den Journalismus sei sie dabei nur so reingerutscht, erinnert sich Helfrich. Sie absolvierte unter anderem Praktika in der Wissenschaftsredaktion der Süddeutschen Zeitung, später arbeitete sie als Autorin für das Blatt. „Da habe ich gemerkt: Super, das ist etwas für mich, für ein größeres Publikum zu schreiben“, erzählt Helfrich.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Fentanyl-Buccaltabletten

Effentora bekommt Konkurrenz»

Dat Tran (Springer AI) bei VISION.A

Apothekenplattformen: „Anmelden alleine reicht nicht“»

Potenzmittel

BGH bestätigt Tadalafil-Generika»
Politik

Religionsfreiheit vs. Versorgungsauftrag

Streit um Pille danach: Kammer legt Berufung ein»

Ehemaliger SPD-Chef wechselt in Wirtschaft

Gabriel wird Aufsichtsrat bei Deutscher Bank»

Altmaier für Unternehmenssteuerreform

Rufe nach Steuersenkungen – Union und SPD uneins»
Internationales

Absprachen zu Generika

Pay-for-Delay: EuGH macht ernst»

Apothekenketten

Pessina: Nicht jede Apotheke wird überleben»

Lungenschäden

E-Zigaretten: Zahl der Toten steigt»
Pharmazie

Kollaterale Sensitivität

Resistenzen: Forscher legen Hinterhalt»

Schlafmittel

Neue Empfehlung: Hoggar ab 65+ nur noch auf Rezept»

Rote-Hand-Brief

Lemtrada: Anwendung wird weiter eingeschränkt»
Panorama

Eben noch Sprachkurs, schon Inhaber

Belfiore & Hasanbelli: Farmacia-Flair für Jesingen»

Bayer

Glyphosat-Streit für 10 Milliarden beilegen»

Corona-Virus

Lungenkrankheit: Wuhan baut Krankenhaus in 6Tagen»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Einbruch bei Bühler: Alle Gutachten weg!»

Dosierungsfehler bei Säuglingen

Otriven: Apotheker fordert Rückruf»

Apotheke schon aufgegeben

Unerwartete Rettung: Kunden lassen Apotheker nicht schließen»
PTA Live

Beratungstipps

Fresh-up: Trockene Augen »

Anpassung des Packmittels nach NRF

Tilray: Vollspektrum in neuer Verpackung»

Neue PTA-Schule in Rheinfelden

„Der Bedarf an PTA ist groß“»
Erkältungs-Tipps

Produktiver Husten

Auswurf: Wenn‘s gelb und grün wird»

Erkältungs-Tipp

Tot oder lebendig – Viren vs. Bakterien»

Erkältungs-Tipps

Wenn die Erkältung fortschreitet: Produktiver Husten»
Magen-Darm & Co.

Krebserkrankungen

Darmkrebs: 60.000 Neuerkrankungen pro Jahr»

Krebserkrankungen

Magenkrebs: Wenn die Mitte des Körpers erkrankt»

Von fremden Bakterienstämmen profitieren

Stuhltransplantation: Chancen für Kolitis-Patienten»
Kinderwunsch & Stillzeit

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»

Schwangerschaftsrisiken

Eileiterschwangerschaft: Gefährliche Fehleinnistung»

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»