Großhandel

25 Jahre: Phoenix feiert Jubiläum Patrick Hollstein, 03.04.2019 13:32 Uhr

Berlin - Torten in allen Niederlassungen, ein Geburtstagssong eingesungen von den Mitarbeitern der Zentrale, ein internationaler Fotowettbewerb und eine große Gala: Phoenix feiert in dieser Woche sein 25-jähriges Jubiläum. Ein Vierteljahrhundert ist im Branchenvergleich nicht viel, doch die Geschichte des deutschen Branchenprimus ist einzigartig.

Die Anfänge von Phoenix reichen weit zurück: Um sich auf die Produktion von Fertigarzneimitteln zu konzentrieren, hatte die Merckle-Familie noch vor dem 2. Weltkrieg ihre 1881 gegründete Chemikaliengroßhandlung verkauft – und im Gegenzug Anteile am Nürnberger Großhändler Otto Stumpf übernommen.

Dieses Aktienpaket baute Adolf Merckle später aus – „mit Zielstrebigkeit, viel Kapital und sehr langem Atem“, wie sein Sohn 2015 zum 20-jährigen Firmenjubiläum sagte. Dazu kamen Beteiligungen an F. Reichelt (Hamburg), Hageda (Köln) und zuletzt Ferd. Schulze (Mannheim). Ziel sei es gewesen, die regional aufgestellten Firmen zu einem deutschen Marktführer zu vereinen, was angesichts vieler Widerstände in der Anfangszeit nicht einfach gewesen sei, erinnert Ludwig Merckle.

Anfang der 1990er Jahre war es so weit: Adolf Merckle hatte – mehr oder weniger verdeckt – genügend Anteile eingesammelt, um seine Vision umzusetzen. Gemeinsam mit seinem damaligen Anwalt Dr. Bernd Scheifele – später Vorstands-, heute Beiratschef – funktionierte er die traditionsreichen, zum Teil börsennotierten Großhändler zu Immobilien- und Vermögensverwaltungen um – und überschrieb ihnen im Gegenzug wesentliche Anteile an den oberen Konzernebenen von Phoenix.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Medizinalhanf

Neue Geschäftsführerin bei Farmako»

OLG verbietet Werbung

Mit QR-Code zum Rx-Hollandmarkt»

Osarhin

Queisser baut Homöopathie aus»
Politik

„Er schafft 'ne Menge weg“

Merkel lobt Spahn»

AVWL kritisiert Kabinettsbeschluss

Michels: Spahn schwächt die Apotheken»

Positionspapier

FDP: Boni-Deckel bei 10 Euro»
Internationales

Amazon

NHS bietet Sprechstunde bei Alexa»

Marektingmethoden

Reckitt: Milliardenstrafe wegen Suboxone»

Nach Wirksamkeitsstudie

Frankreich streicht Homöopathie auf Rezept»
Pharmazie

Kolorektalkarzinom

Zulassungsstudien für Stivarga-Kombi»

Neuroleptika

Fluanxol: Filmtablette statt Dragee»

Phenylketonurie

Biomarin bringt Palynziq»
Panorama

Seltenes Phänomen

Siamesische Zwillinge in Berlin geboren»

Demenzfreundliche Apotheke

Landsberger Apotheker als Frühwarnsystem  »

Spendenaktion

PTA IN LOVE Summer Tour: 4000 Euro für Kinderhospize»
Apothekenpraxis

Securpharm

2D-Code-Panne auch bei Teva»

Gürtelrose-Impfstoff

Shingrix weiter knapp: Apothekerin ist sauer»

Packungsdesign

Mehr weiß, weniger blau»
PTA Live

WIRKSTOFF.A

Die PTA IN LOVE Summer Tour zum Nachhören»

Adapter entwickelt

Rettung für das Wepa-Wellenbad »

Augenerkrankungen

Fresh-up: Glaukom»
Erkältungs-Tipps

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»

Frische Brise

Erkältet durch die Klimaanlage»

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»
Magen-Darm & Co.

Motilitätsstörungen

Sodbrennen: Wenn sich die Magensäure verirrt»

Unverträglichkeiten

Beratungstipps bei Nahrungsmittelallergien»

Emesis

Tipps bei Übelkeit und Erbrechen»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaft

Das erste Trimester: Von der Befruchtung bis zur Organentwicklung»

Frühschwangerschaft

B-Vitamine: Geheimwaffe für Schwangere»

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»