Hilfsmittel

Das Inkontinenz-Dilemma Anja Alchemilla, 20.01.2019 09:25 Uhr

Berlin - Vieles im Leben stellt sich auf den ersten Blick anders dar, als es in Wirklichkeit ist. Ein Blick hinter die Kulissen gibt einem oft mehr Klarheit. Auch Anja Alchemilla wird feststellen, dass sie in ihrem Urteil manchmal zu schnell ist. Wer in der Apotheke arbeitet, dem bleibt jedenfalls nichts Menschliches fremd.

Anja steht im HV und müht sich redlich ab, einer polnischen Pflegekraft die deutschen Lieferausschlüsse zu erklären. Diese möchte für den Herren, den sie betreut, Pants aus der Apotheke mitnehmen, hat aber weder Geld noch ein Rezept in der Tasche. Der Patient ist zwar seit vielen Jahren Stammkunde der Filiale, doch ist er bei der DAK versichert. Anja ist aus diesem Grunde nicht lieferberechtigt.

Die Dame steht vor dem HV und besteht trotz aller Erklärungsversuche energisch auf ihrer Bestellung. „Brauche ich Pampers jetzt sofort. Ist geliefert falsch. Ganze Wohnung voll falscher Pampers! Mann braucht jetzt, nicht morgen! Sie holen falsche Pampers ab und dann tauschen in richtige.“

Anja versteht das Problem durchaus, doch sind ihr die Hände gebunden. „Hören sie: Ich kann wirklich keine Pants zurücknehmen, die wir nicht geliefert haben. Ein Umtausch ist da nicht möglich. Bis sie das mit dem Lieferanten geklärt haben, der sie ihnen gebracht hat, kann ich ihnen aber natürlich eine kleine Packung verkaufen.“ Die Dame scheint es einzusehen: „Gut. Hier ist Pampers, die ich brauche. Ist aber Letzte, die ich habe! Brauche schnell zurück.“ Die Frau legt eine einzelne ausgepackte Windelhose einer unbekannten Marke vor Anja hin. Diese seufzt innerlich, nimmt aber die Herausforderung an. „Wir machen das am besten so: Sie gehen nach Hause, wir klären, was das für eine Größe ist, und bringen Ihnen heute Nachmittag eine Packung vorbei. Pampers sind das allerdings nicht, das sind ,Pants'. Pampers sind für Babys und wir haben es ja hier mit einem erwachsenen Mann zu tun, nicht wahr?“

Lesen Sie auch

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Pharma- und Laborausrüste

Sartorius startet mit kräftigen Zuwächsen ins Jahr»

Erst Drogerie, dann Apotheke

Xantus: Armband erkennt K.o.-Tropfen»

Hustenreiz und Heiserkeit

GeloRevoice: Neuer Geschmack und neues Design»
Politik

PTA-Gesetzentwurf

Schulleiter lobt PTA-Entwurf von Spahn»

Analyse

Sonder-MV: Misstrauensvotum gegen ABDA-Präsident Schmidt»

Kritik an Spahns PTA-Reformgesetz

Adexa und BVpta: Das füllt keine PTA-Schule»
Internationales

Opioid-Epidemie

Schmerzmittel gegen Sex: Großrazzien bei Ärzten und Apothekern»

Schweiz

Zu teuer: Apotheken verweigern Abgabe von Harvoni»

Demo gegen Sparmaßnahmen

„Nur Idioten schlachten die Kuh, die die beste Milch gibt!“»
Pharmazie

AMK-Meldung

MomeGalen als unverkäufliches Muster gekennzeichnet»

AMK-Meldung

Wieder Rückruf bei Elonva»

AMK-Meldung

Neuer Rückruf bei Palladon»
Panorama

Schaufensterdekoration

Apotheken feiern Ostern»

BMG

Gesundheits-Staatssekretär Stroppe scheidet aus»

Warmes Klima

Gesundheitsgefahr: Baumkrankheit breitet sich aus»
Apothekenpraxis

Phoenix-Apotheke baut Praxen

„Wir dürfen Ärzte nicht abwandern lassen“»

Kosmetikhersteller

Eucerin packt Online-Bewertungen in die Freiwahl»

Bottrop, Lunapharm, Valsartan

Arzneimittelskandale: Apotheker bildet Ärzte fort»
PTA Live

LABOR-Download

Spickzettel: Insuline»

PTA-Reformgesetz

PTA-Praktikanten: Nur noch 3 Monate Offizin»

PTA-Schule Castrop-Rauxel

Galenik-Labor als Osterüberraschung»
Erkältungs-Tipps

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»

Arzneitees

Abwarten und Tee trinken – aber richtig!»
Magen-Darm & Co.

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»

Iberis amara

Bitterstoffe: Zeit für ein Comeback»