Tanzwettbewerb

Pole-Dance: Apothekerin bei Meisterschaft Carolin Bauer, 10.05.2018 09:41 Uhr

Berlin - Apothekerin Rebekka Pech hat bei der Deutschen Polesport Meisterschaft gemeinsam mit rund 140 Athleten um einen Titel gekämpft. In der Kategorie „Weibliche Doubles über 18 Jahre“ belegte sie mit ihrer Partnerin Margarita Kalmikova den 6. Platz.

Pech tanzt seit vier Jahren an der Stange. Mittlerweile unterrichtet die Angestellte der Laurentius-Apotheke in Mönchengladbach auch Pole-Dance. Auf den Wettbewerb am vergangenen Samstag hat sie sich mit ihrer Partnerin lange vorbereitet und eine Choreographie erstellt. Insgesamt dauerte der Auftritt vor der Jury vier Minuten.

Mit dem 6. Platz ist Pech zufrieden. „Wir sehen das als Spaß“, sagt die 29-Jährige. „Ich fand es schade, dass die Choreographie so wenig Punkte erhalten hat.“ Die Pharmazeutin ist in der Gruppe gegen acht weitere Teilnehmer angetreten. „Ich hatte mir mehr erhofft.“ Wofür genau es Punktabzug gegeben hat, wisse sie nicht. Insgesamt gibt es knapp 20 verschiedene Kategorien. Auch Teilnehmer über einem Alter von 50 Jahren sowie Kinder machen mit.

Der Wettbewerb in Dortmund wird von der Organisation des Deutschen Polesports (ODPS) veranstaltet. Die Deutsche Polesport Meisterschaft findet jährlich statt und ist Teil eines Netzwerks mit 25 Wettkämpfen und rund 5000 Athleten. Die Jury bewertet Pflichtelemente wie bestimmte Figuren. „Man kann aus einem Katalog auswählen und muss elf zeigen.“ Zu ihren Lieblingsfiguren zählt das Spagat, das eine große Biegsamkeit erfordere. Bonuspunkte gebe es, wenn man als Double 100-prozentig synchron tanze und die Füße durchstrecke.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

OTC-Hersteller

P&G: Schlindwein wird OTC-Deutschlandchef»

Flying Health

Digital Drugs – Arzneimittel aus dem Computer»

Pharma- und Laborausrüste

Sartorius startet mit kräftigen Zuwächsen ins Jahr»
Politik

Kassenreform

Koalition: Gegenwind für Spahns Gesetz»

STIKO-Empfehlung als Vorlage

Montgomery: 4- und 6-fach Impfpflicht»

Zur Rose-Chef schwärmt vom eRezept

Oberhänsli: Kurzfristig 10 Prozent vom Rx-Markt»
Internationales

Opioid-Epidemie

Schmerzmittel gegen Sex: Großrazzien bei Ärzten und Apothekern»

Schweiz

Zu teuer: Apotheken verweigern Abgabe von Harvoni»

Demo gegen Sparmaßnahmen

„Nur Idioten schlachten die Kuh, die die beste Milch gibt!“»
Pharmazie

Gentherapie gegen Erblindung

Novartis launcht Luxturna»

Antibiotika-Einsatz

Glaeske fordert mehr Antibiogramme»

AMK-Meldung

MomeGalen als unverkäufliches Muster gekennzeichnet»
Panorama

Eheglück in der Offizin

Traumjob Apothekerinnen-Gatte»

Mecklenburg-Vorpommern

Altentreptow: Eheschließungen in der Apotheke»

Standortverschlechterung

Erst DocMorris, dann Farma-Plus, jetzt geschlossen»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Tiefschlag für die Super-PTA»

Phoenix-Apotheke baut Praxen

„Wir dürfen Ärzte nicht abwandern lassen“»

Kosmetikhersteller

Eucerin packt Online-Bewertungen in die Freiwahl»
PTA Live

LABOR-Debatte

Neues PTA-Gesetz: Was sagt ihr zum Entwurf?»

LABOR-Download

Spickzettel: Insuline»

PTA-Reformgesetz

PTA-Praktikanten: Nur noch 3 Monate Offizin»
Erkältungs-Tipps

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»

Arzneitees

Abwarten und Tee trinken – aber richtig!»
Magen-Darm & Co.

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»

Iberis amara

Bitterstoffe: Zeit für ein Comeback»