Sauerstofftherapie

Tankstellen in Apotheken APOTHEKE ADHOC, 07.12.2018 14:11 Uhr

Berlin - Chronisch obstruktive Lungenerkrankungen werden immer häufiger. Apotheken in Österreich wollen Patienten mit mobilen Sauerstofftanks einen extra Service bieten. Sie haben Tankstellen in der Offizin.

Österreichweit leiden mehr als 400.000 Menschen an COPD, hierzulande sind es laut COPD-Deutschland rund 6,8 Millionen. Die Aktion ist eine Kooperation zwischen der österreichischen Apothekerkammer, der österreichischen Lungenunion sowie der Firmen Vivisol Home Care und Ferdinand Menzl Medizintechnik. Das Projekt läuft seit 2009.

Die Zahl der Apotheken mit Sauerstofftankstellen hat sich von 26 auf 39 ausgeweitet. Die meisten befinden sich in der Hauptstadt in Wien. Die Tankstellen in Apotheken sollen die Mobilität und Lebensqualität der Patienten erhöhen. In der Offizin können Betroffene ihre Tanks kostenlos auffüllen. Die Behälter der tragbaren Sauerstoffgeräte müssen aufgrund der geringen Kapazität regelmäßig nachgefüllt werden. In der Regel werden Patienten in ihrer Wohnung mit einem großen Sauerstofftank versorgt.

Der Sauerstoff wird aus den mobilen Behältern über die Nase verabreicht. Die Übertragung funktioniert über Flüssigsauerstoff oder einen elektrischen Sauerstoffkonzentrator, der den Körper mit zusätzlichem Sauerstoff per Nasenmaske oder -brille versorgt. Damit die COPD-Sauerstofftherapie Wirkung zeige, sollte die Versorgung bestenfalls rund um die Uhr, mindestens aber 16 Stunden pro Tag durchgeführt werden.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Neuer Werbespot

Thermacare im „Jenke-Experiment“»

Spezial-Champignons

Warentest: Vitamin-D-Pilze sinnvoll – für einige»

Markenrechtsverletzung

EuGH: Öko-Test vs. Dr. Liebe»
Politik

Lobbyismus

Süddeutsche: „Spahn fragt nur die Apotheker“»

Apothekerin dreht Kurzvideos

Persönlichkeit? Nur vor Ort!»

Plan B2

Schmidts Videobotschaft»
Internationales

Apothekenketten

Walgreens und Microsoft gehen gemeinsam auf Datenjagd»

Versorgung in Großbritannien

Brexit: Pharmaverbände befürchten Engpässe»

Schneemassen in Österreich

Apothekendach geräumt: Team atmet auf»
Pharmazie

Impfmüdigkeit

Masern: Lauterbach fordert Impfpflicht»

AMK-Meldung

Amoxibeta muss zurück»

Deoxycholsäure

Nekroserisiko bei Kybella»
Panorama

Medikamenten-Hilfsprojekt

Easy-Apotheke + Kneipe = Obdachlosenhilfe»

Hilfsmittel

Das Inkontinenz-Dilemma»

Immer weniger Kunden

Apothekerin schließt – und wechselt zur Konkurrenz»
Apothekenpraxis

ApoRetrO

ABDA bereitet sich auf harten Bonxit vor»

Hirsch-Apotheke in Xanten wird umgebaut

Der Rowa als Mini-Jobber»

Rx-Boni-Verbot

SPD: Nicht die ABDA entscheidet»
PTA Live

Konkurrenzkampf im Team

Wenn der Kollege zum Feind wird»

PTA Lehrakademie Köln

Tafel statt HV – Dozentin an der PTA Schule»

Faktencheck

Off-Label-Use: Was ist zu beachten?»
Erkältungs-Tipps

Internationale Erkältungstipps

Grappa-Milch und Hot-Toddy: Hausmittel aus fernen Ländern»

Abwehrkräfte

Immunsystem: Der wichtigste Schutzschild»

Nasenschleimhaut

Winter: Stress für die Nase»