Hollywood-Feeling in Bad Segeberg

Ein Oscar für die PTA APOTHEKE ADHOC, 20.09.2018 14:41 Uhr

Berlin - So manche PTA und PKA hat für ihre Arbeit einen Oscar verdient. Jetzt gibt es ihn tatsächlich: Die Apothekerkammer Schleswig-Holstein zeichnet am Sonntag die erfolgreichsten Teilnehmer des PTA-Praxisworkshops mit kleinen Oscar-Figuren aus. Zudem gibt es Kinokarten zu gewinnen.

Die Idee hatte der Fortbildungsausschuss, dessen Mitglied die Flensburger Apothekerin Grit Spading ist. „Wir bemühen uns, immer etwas Besonderes zu finden“, sagt sie, „denn wir möchten uns gern von den anderen Kammern abheben.“ Auch die Orte der Workshops sind immer gut gewählt, ein schönes Ambiente inspiriert schließlich. Diesmal treffen sich lernwillige PTA im Vitalia Seehotel Bad Segeberg. Es ist ein Tagungs- und Wellnesshotel, direkt am See gelegen. „Über 100 PTA haben bereits zugesagt“, sagt Spading. Wer last minute anreisen möchte, kann sich jederzeit noch anmelden.

Die Veranstalter haben eine Fotografin engagiert, die die Teilnehmer auf dem roten Teppich fotografieren wird. Oscar-Feeling in Bad Segeberg. Um zehn Uhr geht‘s los mit „Tatort HV-Tisch: Beratung zur erfolgreichen Anwendung oraler Arzneimittel“, den Vortrag hält Dr. Hiltrud von der Gathen. Nach einer Kaffeepause begibt sich Spading auf die Spur von Kopfschmerzen und Migräne.

Nach der Mittagspause erzählt Referentin Claudia Peuke Wissenswertes zum Thema „Antidepressiva – Hilfe aus der Pillendose“. Das Thema das Nachmittags sind Herpes-Viren. „Unvermeidlich?“, fragt Referentin Martina Dreeke-Ehrlich. Danach werden die 16 Zentimeter großen Oscars und fünf Kino-Gutschein-Sets verliehen. Der PTA-Workshop findet zum zwölften Mal statt, die Teilnahme kostet 50 Euro (mit Fortbildungszertifikat 37,50 Euro), den Rest übernimmt die Kammer.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Pharmakonzerne

Bayer: OTC-Geschäft schwächelt»

OTC-Präparate

Coupon-Schlacht zwischen Kytta und Voltaren»

Kosmetik

Sonnen-Serie: Sebamed wagt sich ins Apothekenregal»
Politik

Stellungnahme zur PTA-Reform

ABDA: PTA müssen auf Gleichpreisigkeit warten»

Kassen gehen Minister an

Spahns Gesetz „ohne Vernunft, falsch und gefährlich“»

Europawahl

ABDA: Apotheker haben in Brüssel nicht viel zu melden»
Internationales

Herzpatienten gefährdet

Apothekeschließung gefährdet Compliance»

Wettbewerbsbehörde

Frankreich: Versandhandel soll Apotheken retten»

Opioid-Epidemie

Schmerzmittel gegen Sex: Großrazzien bei Ärzten und Apothekern»
Pharmazie

Analgetika

Paracetamol: Besser 1000 als 500 mg»

Sartane

In zwei Jahren: Maximal 0,03 ppm NDMA und NDEA»

Lieferengpass

Erwinase: Voraussichtlich ab Mitte Mai wieder lieferbar»
Panorama

Infektionskrankheiten

Ungeimpfte Reisende importieren Masern in die USA»

Bayern

Frau erwacht nach 27 Jahren aus Koma»

Fachschaft Uni Bonn

Kittelwäsche und Noweda-Beauftragter»
Apothekenpraxis

eRezept-Studie

Knappe Mehrheit der Apotheker lehnt eRezept ab»

Apothekensterben

Studie: eRezept killt 7000 Apotheken»

PEI-Erhebung

Impfstoffmangel ist Alltag in Apotheken»
PTA Live

Versicherungsschutz

Was tun bei einem Arbeitsunfall?»

LABOR-Debatte

Partnerschaften am Arbeitsplatz: Kann das gut gehen?»

Heilpflanzen im Frühjahr

Löwenzahn, die Pflanze der tausend Namen»
Erkältungs-Tipps

Zoonose

Wenn der Hund Schnupfen hat»

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»
Magen-Darm & Co.

Schöllkraut

Das Kraut mit den 100 Namen»

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»
Kinderwunsch & Stillzeit

Supplemente bei Kinderwunsch

Folsäure: Wieso, weshalb, warum?»