Versandapotheken

Medikationsplan: Sanicare bringt Pathos APOTHEKE ADHOC, 07.11.2015 08:54 Uhr



Die Patienten tragen die Daten selbst ein, Sanicare-Mitarbeiter sind auf Wunsch behilflich. Die Risikoanalyse führt Sanicare durch. Vorab muss eine Datenschutzerklärung ausgefüllt und mit Arztstempel nach Bad Laer geschickt werden. Eine Kopie sollen die Kunden in der Praxis abgeben und ein Exemplar selbst behalten.

Kunden hätten auf dem Plan alle wichtigen und behandlungsrelevanten Daten auf einen Blick und könnten den Ausdruck mit dem Pflegedienst besprechen, sagt Sanicare-Inhaber Dr. Volkmar Schein. Würden gefährliche Kombinationen oder ungeeignete Arzneimittel entdeckt, werde auf Wunsch Kontakt mit dem verordneten Arzt aufgenommen.

Sanicare-Chefapotheker Heinrich Meyer hatte im September kritisiert, dass es in Deutschland kein etabliertes Arzneimittelmanagement für Patienten gebe, die täglich mehrere Arzneimittel einnehmen müssten. Schein hatte die Versandapotheke 2013 vom Insolvenzverwalter übernommen. Vor einem Jahr wurde Christoph Bertram als Partner an Bord geholt.
  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Coronavirus

Frist verlängert

Steuerfreier Alkohol für Desinfektionsmittel bis Jahresende»

Impfen noch 2020

Beschleunigtes Zulassungsverfahren für Corona-Impfstoffe»

Österreich

Corona-Test bei dm»
Markt

Streit um Mannose

Arctuvan: Indikation gestrichen, Zukunft ungewiss»

Nahrungsergänzungsmittel

BGH lässt Elasten abblitzen»

Ophthalmika

Von Meda zu Visufarma»
Politik

Registrierung für Pilotprojekt

eRezept: DAV sucht Freiwillige»

„Preis ist nicht entscheidend“

BVDAK zu Grippeimpfungen: Möglichst schnell, möglichst viele»

Digitalisierung

eRezept: TK dockt 40.000 Ärzte und vier weitere Kassen an »
Internationales

Walgreens Boots Alliance

Wegen Corona: Pessina streicht 4000 Stellen»

Österreich

Wirkstoffverordnung: Hersteller gegen Gesundheitsminister»

Gesundheitsausschuss stimmt für Festpreise

Schweiz: Apotheker sollen nur noch das Billigste abgeben»
Pharmazie

Neuropsychiatrische Nebenwirkungen

Boxed Warning für Montelukast»

Kein Vergleich = Kein Zusatznutzen?

Vitrakvi: Nutzenbewertung stößt an ihre Grenzen»

Pfizer macht Roche Konkurrenz

Ruxience: Biosimilar zu Mabthera»
Panorama

Deal mit dem Gericht

Heidelberg: Lange Haftstrafen für Rezeptfälscher»

Angeblich erkrankter Sohn

Mit „Corona-Masche” 27.000 Euro von älterem Ehepaar ergaunert»

Nachtdienstgedanken

Wer schön sein will, muss leiden?»
Apothekenpraxis

Rezeptkontrolle jetzt digital

Retax-Bilanz: Zwei Drittel zurückgeholt»

Mit dem Schrecken davongekommen

Auto kracht in Apothekentür»

Aposcope-Umfrage

13 Botendienste pro Apotheke und Tag»
PTA Live

Apothekenausstattung

Rowa-Diebstahlschutz: Test in Berliner Europa Apotheke»

Benzoesäure, Kaliumsorbat & Co.

Konservierungsmittel in der Pädiatrie»

Zwei Betroffene erzählen ihre Geschichte

PTA und chronisch krank»
Erkältungs-Tipps

Immunsystem stärken, Hygiene beachten

Fünf Tipps zur Erkältungsvorbeugung»

Verbreitung von Krankheitserregern

Tipps zur Vermeidung von Schmier- und Tröpfcheninfektionen»

Maßnahmen zur Vorbeugung und Behandlung

Infekte in der warmen Jahreszeit»
Magen-Darm & Co.

Pflanzlich oder Probiotisch

Fresh-Up: Reizdarmsyndrom»

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Colitis ulcerosa: Wenn der Dickdarm erkrankt»

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Morbus Crohn: Schubweises Leiden»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Bildergalerie

Schwangerschaftsmythen: Fakt oder Falsch?»

Bluthochdruck, Diabetes & Co.

Chronische Erkrankungen in der Schwangerschaft»

Engmaschige Vorsorgemöglichkeiten

Risikoschwangerschaft: Von Fruchtwasseruntersuchung und iGeL»
Medizinisches Cannabis

Interview mit Michael Becker

Cannabis-Prüftipps vom Pharmazierat»

Teil 2: Belieferung & Dokumentation

How to: Cannabisrezept»

Cannabispreisverordnung

Tilray: „Auch wir haben auf die Änderungen reagiert“»
HAUTsache gesund und schön

Isotretinoin, MTX & Co.

Hautpflege bei bestimmter Medikation»

Neue Kosmetikkonzepte

Hygiene in die Pflegeroutine integrieren»

Sommerzeit = Sonnenbrandzeit

Sonnenschutz: Mindestens LSF 30»