Netiquette

Sie sind herzlich eingeladen, sich aktiv an unseren Artikeln mit Kommentaren, Teilen und Liken zu beteiligen. Jeder hat ein Recht auf seine eigene Meinung. Hierbei ist ein respektvoller und fairer Umgang mit anderen Benutzern für uns selbstverständlich und Voraussetzung. Auf unserer Seite apotheke-adhoc.de sowie den assoziierten Social Media Seiten gilt daher die folgende Netiquette:

Kommentare sind ein fester Bestandteil unserer Seite. Sie dienen dazu, die Inhalte zu ergänzen, zu bereichern oder zu korrigieren. Dabei ist uns die Qualität der Kommentare wichtiger als ihre Quantität. Wir haben den Anspruch, dass die Diskussionen zu den Inhalten für alle (Mit-)Leser interessante und relevante Erkenntnisse liefern. Ein guter Kommentar bezieht sich stets auf den Beitrag, regt zum Nachdenken an, korrigiert ihn im Zweifel wohlwollend und konstruktiv. Etwaige Argumente werden durch nachprüfbare oder belegbare Fakten untermauert.

Das Redaktionsteam behält sich vor, Beiträge zu löschen bzw. beim wiederholten Versuch das Profil des Absenders zu blockieren, wenn die Netiquette verletzt oder wie folgt missachtet wird:

  • Maschinelles Hinterlassen von Kommentaren
  • Nutzung als Werbefläche für Webseiten
  • Anbieten von Waren oder Dienstleistungen
  • Verletzung von Rechten Dritter, einschließlich Urheberrechten
  • Aufruf zu Demonstrationen und Kundgebungen
  • Rassismus und Hasspropaganda
  • Aufforderungen zu Gewalt gegen Personen, Institutionen oder Unternehmen
  • Pornografie
  • Beleidigungen und Entwürdigungen von Personen in jeglicher Form
  • Verletzung der Facebook Community Standards (https://www.facebook.com/communitystandards)

Ansonsten gilt: APOTHEKE ADHOC soll Spaß machen. Verhalten Sie sich online bitte genauso, wie Sie auch im realen Leben behandelt werden wollen. Der Grundsatz: Erst lesen, dann denken, dann klicken und posten.

Sollten Ihnen Beiträge oder Kommentare auffallen, die gegen diese Netiquette verstoßen, schreiben Sie uns gern eine E-Mail an redaktion(@)apotheke-adhoc.de.

Ausschluss der Haftung
Jeder Nutzer ist für die von ihm publizierten Beiträge selbst verantwortlich. Die Kommentare zu den Beiträgen spiegeln daher allein die Meinung des Kommentierenden wider. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt APOTHEKE ADHOC keinerlei Haftung.

Weiteres
Markt

Versandapotheken

Aponeo streicht Vorzugsbehandlung»

Philipp Lahms Firma

Sixtus: Der Zusammenbruch»

Aktionärstreffen bei Zur Rose

„Wir rennen alle für unser Geld“»
Politik
Ärzte fordern 6000 Studienplätze mehr»

NNF-Statistik

114 Millionen für 400.000 Notdienste»

Marktverengung

Methotrexat: Drei Hersteller stellen 97 Prozent her»
Internationales

PGEU

EU-Apothekerverband fordert Honorar für Engpässe»

CVS-Projekt

Von Yogakurs bis Rollstuhl: Apotheken werden „HealthHubs“»

Protestaktion

Basel: Der Sarg vor der Apotheke»
Pharmazie

Notfallmedikation

Warum fehlen Fastjekt & Co?»

Rote-Hand-Brief

Keine DOAKs bei Antiphospholipid-Syndrom»

Immunschwächekrankheit

HIV: Forscher entdecken Angriffsstelle»
Panorama

Stereotype

Welcher Apothekertyp sind Sie?»

Frankreich

Kinderschwund: Bürgermeister will Viagra verteilen»

Deutscher Apothekenpreis 2019

Die perfekte Selbstmedikation»
Apothekenpraxis

Kollegen berichten

Es geschah im Notdienst»

Mahnbrief zur Sonder-PZN

Apotheker macht „Spielchen der Kassen“ öffentlich»

Vermerke auf Muster 16

Rezept-Stichelei: Kassen nehmen‘s gelassen»
PTA Live

Fortbildung

Zum Rezeptur-Workshop auf die PTA-Schulbank»

LABOR-Download

AMK-Rückrufe: 17.05 - 23.05.2019»

Anhörung zu PTA-Reform

#Aufschrei im BMG: PTA als „Mädels“ bezeichnet»
Erkältungs-Tipps

Husten durch Schnupfen?

Post-nasal-drip-Syndrom»

Nasennebenhöhlenentzündungen

Sinusitis: Wenn die Nase dicht macht»

Fünf Tipps

Ohrentropfen richtig anwenden »
Magen-Darm & Co.

Darmflora

Kolibakterien: Helfer und Krankheitserreger»

Darmflora

Mythos: Leaky-gut-Syndrom»

Schleimhautschädigung

Magengeschwür: Bohrender Schmerzbringer»
Kinderwunsch & Stillzeit

Allergie

Heuschnupfenmittel in der Schwangerschaft»

Wie Kate Middleton

Der Schwangerschaftsübelkeit trotzen»

Supplemente bei Kinderwunsch

Folsäure: Wieso, weshalb, warum?»