Netiquette

Sie sind herzlich eingeladen, sich aktiv an unseren Artikeln mit Kommentaren, Teilen und Liken zu beteiligen. Jeder hat ein Recht auf seine eigene Meinung. Hierbei ist ein respektvoller und fairer Umgang mit anderen Benutzern für uns selbstverständlich und Voraussetzung. Auf unserer Seite apotheke-adhoc.de sowie den assoziierten Social Media Seiten gilt daher die folgende Netiquette:

Kommentare sind ein fester Bestandteil unserer Seite. Sie dienen dazu, die Inhalte zu ergänzen, zu bereichern oder zu korrigieren. Dabei ist uns die Qualität der Kommentare wichtiger als ihre Quantität. Wir haben den Anspruch, dass die Diskussionen zu den Inhalten für alle (Mit-)Leser interessante und relevante Erkenntnisse liefern. Ein guter Kommentar bezieht sich stets auf den Beitrag, regt zum Nachdenken an, korrigiert ihn im Zweifel wohlwollend und konstruktiv. Etwaige Argumente werden durch nachprüfbare oder belegbare Fakten untermauert.

Das Redaktionsteam behält sich vor, Beiträge zu löschen bzw. beim wiederholten Versuch das Profil des Absenders zu blockieren, wenn die Netiquette verletzt oder wie folgt missachtet wird:

  • Maschinelles Hinterlassen von Kommentaren
  • Nutzung als Werbefläche für Webseiten
  • Anbieten von Waren oder Dienstleistungen
  • Verletzung von Rechten Dritter, einschließlich Urheberrechten
  • Aufruf zu Demonstrationen und Kundgebungen
  • Rassismus und Hasspropaganda
  • Aufforderungen zu Gewalt gegen Personen, Institutionen oder Unternehmen
  • Pornografie
  • Beleidigungen und Entwürdigungen von Personen in jeglicher Form
  • Verletzung der Facebook Community Standards (https://www.facebook.com/communitystandards)

Ansonsten gilt: APOTHEKE ADHOC soll Spaß machen. Verhalten Sie sich online bitte genauso, wie Sie auch im realen Leben behandelt werden wollen. Der Grundsatz: Erst lesen, dann denken, dann klicken und posten.

Sollten Ihnen Beiträge oder Kommentare auffallen, die gegen diese Netiquette verstoßen, schreiben Sie uns gern eine E-Mail an redaktion(@)apotheke-adhoc.de.

Ausschluss der Haftung
Jeder Nutzer ist für die von ihm publizierten Beiträge selbst verantwortlich. Die Kommentare zu den Beiträgen spiegeln daher allein die Meinung des Kommentierenden wider. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt APOTHEKE ADHOC keinerlei Haftung.

Weiteres
Markt

Dachpappen in Flammen

Feuer auf Bayer-Dach in Bitterfeld»

Digitalkonferenz

VISION.A 2020: Noventi wird Exklusivpartner»

Schmerzmittel

Neu von Aliud: Ibuprofen als Direktgranulat»
Politik

Podcast mit Leyck Dieken

Update eRezept: Alles, was Sie wissen müssen»

Telematikinfrastruktur

eRezept: Gematik lässt ersten Konnektor zu»

Arzneimittelagentur

Schlüsselübergabe: Ein Hochhaus für die EMA»
Internationales

Reform des Heilmittelgesetzes

Schweiz: Apotheker können Rx ohne Rezept abgeben»

Zweite Apotheke in Eugendorf

Selbstständig – nach 25 Berufsjahren»

Rx-Switch

Schweden: Diclofenac nur noch auf Rezept»
Pharmazie

Reaktivierung von Herpes-Viren

Prevymis: Prophylaxe für Organempfänger»

Rote-Hand-Brief

Lucentis: Anhaltende Schwergängigkeit der Fertigspritzen»

Neuropathische Schmerzen

Cannabis erstmals in Leitlinie aufgenommen»
Panorama

Bayerische Staatsmedaille

Apotheker für Engagement für Demenzkranke geehrt»
Ermittlungen laufen Nach Spritzen-Attacke: kein Hinweis auf injizierten Stoff»

Infektionskrankheiten

Tödliches Staupe-Virus in Bayern»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

MC-Prüfung bei der Revision»

Bewährungsstrafe für PTA

Jahrelang aus der Kasse bedient: PTA verurteilt»

aposcope-Umfrage

Erkältet am HV-Tisch»
PTA Live

LABOR-Download

Checkliste: Arzneimittel-Missbrauch»

Münster

PTA-Schule: Umzug und Verkaufsgespräche»

PTA-Reform

2,5 Jahre: Union lehnt längere Ausbildungszeit ab»
Erkältungs-Tipps

Heilpflanzenporträt

Echinacea: Die Erkältungspflanze»

Erkältungsbalsam

Frei Atmen dank ätherischer Öle»

Nasennebenhöhlenentzündung

Chronische Sinusitis: Schleichende Infektion»
Magen-Darm & Co.

Darmerkrankungen

Divertikel: Darmausstülpungen mit Risiken»

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Zöliakie: Gluten vs. Darm»

Heilpflanzenporträt

Sennesfrüchte: Natürlich abführen mit Einschränkungen»
Kinderwunsch & Stillzeit

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»