Hinweis an die Redaktion

Liebe Leserin, lieber Leser,

wir freuen uns, wenn Sie uns mit Ihren Hinweisen helfen, die redaktionelle Berichterstattung von APOTHEKE ADHOC zu verbessern. Auch vertrauliche Informationen können Sie bedenkenlos über das unten stehende Mailformular an uns schicken. Die Nachrichten werden verschlüsselt versendet und sind damit vor dem Zugriff Dritter geschützt. Wir versichern Ihnen, die uns überlassenen Informationen mit der nötigen Diskretion zu behandeln und keine Daten an Dritte weiterzugeben. Die Entscheidung, welchen Hinweisen wir nachgehen, behalten wir uns jedoch vor. In jedem Fall geschieht das mit äußerster journalistischer Sorgfalt.

Weiteres
Mehr Transparenz in der Lieferkette
EMA bekommt Engpass-Datenbank»
Streit um das Millionenprojekt
LAV-Beitrag: 50 Euro pro Monat für Gedisa»
Suspension und Kapseln
Sildenafil in der Pädiatrie»
„Der Betriebsablauf darf nicht gestört werden“
Angestellte abwerben: Das ist nicht erlaubt»
Report Mainz über Impfpassfälschungen
Apotheken im Fadenkreuz von Impfgegnern»
Dosierung, bedenkliche Stoffe, Preis
Retaxgefahr Rezeptur»
Rechtliche und pharmazeutische Aspekte
Grauzone: Abgabe von mehreren OTC-Packungen»