News November 2018

ellaOne®: der goldene Schutz im Falle einer Verhütungspanne

Die Pille Danach ellaOne® ist ab November 2018 in einer neuen Tablettenform und einer neuen Packung erhältlich: Die goldene Filmtablette in Form eines Schutzschildes steht als Symbol für den goldenen Standard der Notfallverhütung.

Nach einer Verhütungspanne können Frauen verunsichert sein, wenn sie in der Apotheke nach der Pille Danach fragen. Mit dem goldenen Schutz von ellaOne® kann Frauen diese Unsicherheit genommen werden. Sowohl die Farbe der Tablette als auch ihre Form erinnern nun an ein goldenes Schutzschild und kommunizieren so die Wirksamkeit von ellaOne®. Denn nur ellaOne® wirkt noch, wenn der LH-Anstieg bereits begonnen hat.1

Zusätzlich hat auch die Packung ein neues Design bekommen: Die neue Packung ist in einem ansprechenden femininen Design gehalten, das bei Frauen laut einer Verpackungsstudie sehr beliebt ist. Darüber hinaus wird die Tablette hervorgehoben, die leicht zu schlucken ist.

Doch bei allen Neuerungen bleibt eines beim Alten: Die bewährte Wirksamkeit von ellaOne® mit dem Wirkstoff Ulipristalacetat bleibt unverändert bestehen.

ellaOne® mit dem Wirkstoff Ulipristalacetat wirkt laut Studienergebnissen auch an den fruchtbarsten Tagen, wenn der LH-Anstieg bereits begonnen hat.1 Da der Eisprung der Frau praktisch jederzeit im Zyklus stattfinden kann, ist ellaOne® immer die richtige Entscheidung – egal zu welchem Zeitpunkt die Verhütungspanne passiert. So ist ellaOne® nicht nur eine sichere Lösung für Frauen, sondern auch für den Apotheker und die PTA, die den goldenden Schutz abgeben. Die Apotheken-Kundinnen bekommen durch unterstützende Materialien, die sie ebenfalls in der Apotheke erhalten, zusätzlich ein sicheres Gefühl beim Kauf von ellaOne®.

Die neue ellaOne® Packung ist unter der PZN 13877420 bestell- und verfügbar.

1 Fachinformation ellaOne 30 mg Filmtablette, Stand Nov 2018

nach oben