«Zurück zur Übersicht
PTA IN LOVE 15.10.2020
PTA IN LOVE

Die Erfolgsmarke PTA IN LOVE erweitert das Angebot

PTA IN LOVE-Podcast gestartet: Peinlich gibt’s nicht

Berlin -

Die Erfolgsmarke PTA IN LOVE erweitert das Angebot für die am stärksten und schnellsten wachsende PTA-Community im deutschen Apothekenmarkt: Am Dienstag startete der PTA IN LOVE-Podcast. Mit Themen aus der Apotheke, dem echten Leben und vor allen Dingen schonungslos ehrlich und ohne Scheu vor Peinlichkeiten.

Eine kostenlose Box voller Lieblingsprodukte aus der Apotheke, eine Website mit täglich neuem Content und eine Community voller Liebe – all dies und noch viel mehr hat PTA IN LOVE zu einer echten Love-Brand gemacht. 

Mit dem PTA IN LOVE-Podcast feiert jetzt ein weiteres Format seine Premiere. Der Podcast widmet sich Themen aus dem Apothekenalltag, dem echten Leben und ist dabei schonungslos ehrlich, ohne jede Scheu vor Peinlichkeiten. Das zeigt schon die erste Episode, in der Dr. Dietmar Jacob aus Berlin zu Gast ist. Der Facharzt für Chirurgie, Viszeralchirurgie, Spezielle Viszeralchirurgie, Proktologe – kurz: der Arzt für „hintenrum“ – liefert Einblicke in seinen oftmals kuriosen Berufsalltag. Im erfrischend offenen Gespräch mit PTA IN LOVE-Chefredakteurin Nadine Tröbitscher erklärt er unter anderem, warum Analfissuren vor allem bei jungen schlanken Frauen vorkommen, dass Hämorrhoiden nicht peinlich sind und was seine bisher verrücktesten Erlebnisse mit Patient*innen waren. Und auch die nächsten Folgen des Podcast-Formats versprechen bereits jede Menge Wissens- und Hörenswertes. Die aktuelle Folge kann hier abgerufen werden.

PTA IN LOVE ist ein Produkt der EL PATO Medien GmbH und die am schnellsten wachsende PTA-Community auf dem deutschen Apothekenmarkt. Mittelpunkt der Love Brand ist die PTA IN LOVE-Box: Eine kostenlose Box in exklusivem Design voller Lieblingsprodukte aus dem Apothekensortiment. Auf der Plattform www.pta-in-love.de finden PTA relevante Inhalte und Informationen für ihren beruflichen und privaten Alltag. Der PTA IN LOVE-Newsletter kann hier abonniert werden

Sie möchten die Reichweite von PTA IN LOVE auch für Ihre Marke nutzen? Alle Informationen zu Ihren Möglichkeiten erhalten Sie unter
www.pta-in-love.de/kunden/ oder per E-Mail an sales(@)pta-in-love.de.

Die EL PATO Medien GmbH betreibt in Berlin mit rund 60 Mitarbeiter*innen Medien und andere Formate für die Healthcarebranche mit besonderem Schwerpunkt im Bereich Apotheke und Pharma. Der Fokus liegt dabei auf der digitalen Kommunikation.

PTA IN LOVE
Kemperplatz 1 Building A
WeWork Sony Center
10785 Berlin

Telefon: (030) 80 20 80 508

E-Mail: julia.buse@el-pato.de
Internet: www.pta-in-love.de

Weiteres
Coronavirus

Corona-Test

Labor liefert falsch-positive Testergebnisse»

Corona

Lauterbach: „Große Gruppen im privaten Raum sind ein No-Go”»

100 Millionen Euro für Impfkonzept

Bayen will Impf-Teams in Heime schicken»
Markt

Kundenzeitschriften

Umschau startet Webshop»

Pharmakonzerne

Bayer holt Entwicklungschef von Roche»

eRezepte vom Telemedizin-Anbieter

Teleclinic startet Apothekenportal»
Politik

Preisbindung

Phagro fürchtet EU-Großhändler»

Corona-Krise

Lockdown: Scholz will Umsatzausfälle ersetzen»

Apothekenstärkungsgesetz

VOASG: Gesundheitsausschuss gibt grünes Licht»
Internationales

Reichensteuer und höhere Sozialabgaben

Corona-Kosten: Spanien bittet zur Kasse»

Rechtliche Lage nicht eindeutig genug

Österreich: Apotheken stoppen Testungen»

Krankenhäuser überlastet

Trotz Corona-Infektion: Ärzte und Krankenpfleger arbeiten weiter»
Pharmazie

Auswertungen eindeutig aber ungenau

Ansteckungsrisiko: Privatleben»

AMK-Meldung

Ancotil & Protamin: Nur mit Sterilfilter»

Erprobung in den USA

Corona-Impfstoff: AstraZeneca nimmt klinische Studie wieder auf»
Panorama

Sinsheim

Mutmaßlich falsche Masken-Atteste: Polizei durchsucht Arztpraxis»

Zwei Münchner Tatverdächtige

Ermittler heben Netzwerk für illegalen Arzneimittelhandel aus»

Brandsätze gegen Fassade geworfen

Anschlag auf RKI – Staatsschutz ermittelt»
Apothekenpraxis

Sponsoring

Wegen DocMorris-Logo: Apotheker kritisiert CDU-Kandidaten»

Verstoß gegen Arzneimittelrecht und gefälschte Promotionen

Apotheker vor Gericht: Falsche Pillen, falscher Doktor»

BKK froh, dass kein RxVV kommt

BKK-Chef Knieps: 2,50 Euro pro Botendienst ist zu viel»
PTA Live

Abfallmanagement

Wohin mit den Corona-Proben?»

Lokalanästhetika mit Klümpchenbildung

Rezepturtipp: Polidocanol»

Schutzmaßnahmen und Zukunftssorgen

Apothekenteams fürchten langen Corona-Winter»
Erkältungs-Tipps

Duale Behandlung bei Erkältungsinfekten

An obere und untere Atemwege denken»

Erkältung, Allergie, Medikamente

Schnupfen ist nicht gleich Schnupfen»

Wenn die Temperatur steigt

Hausmittel bei Fieber: Wann und wie?»
Magen-Darm & Co.

Fremdkörpergefühl im Hals

Globussyndrom: Auch an den Magen denken»

Trendprodukt Selbsttests

Was können Darmflora-Analysen & Co.?»

Vitamin-B12-Mangel

Fehlender Intrinsic Factor»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Supplemente in der Schwangerschaft

Folsäure & Jod: Nur die Hälfte ist versorgt»

Geschlechtsbestimmung

Mädchen oder Junge? Der Genetik auf der Spur»

Kaiserschnitt ist kein Muss

HIV und Schwangerschaft»
Medizinisches Cannabis

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»

Blüte, Extrakt, Kapsel

Cannabis: Schritt für Schritt zur Rezeptur»

Wie setzt sich der Abgabepreis zusammen?

Cannabis-Rezept: Taxierung»
HAUTsache gesund und schön

Verwöhnprogramm für die Haut

Pflege hoch zwei: Gesichtsmaske und Peeling»

Viel hilft nicht immer viel

Überpflegung der Haut»

Aufbau, Alterung und Pflege

Unterschiede von Frauen- und Männerhaut»