«Zurück zur Übersicht
Hevert-Arzneimittel GmbH & Co. KG 09.07.2020
2020-07-Hevert-Arzneimittel GmbH & Co. KG

fürs Herz und die Seele

Klingt entspannend: Die Calmvalera Relax App

Nussbaum -

Jetzt kostenlos im Play Store oder App Store herunterladen: die Calmvalera Relax App

Klänge und Musik können nachweislich Gedanken und Gefühle positiv beeinflussen. Diese Tatsache macht sich die neue Calmvalera Relax App zunutze, mit deren Hilfe verschiedene Klangkompositionen abgespielt werden können. Etwas fürs Herz und die Seele. Die App wurde von SonicTonic für Hevert-Arzneimittel entwickelt und kann ab sofort kostenlos für iOS und Android heruntergeladen werden. Ihr Namenspate ist Calmvalera, ein naturheilkundliches Präparat von Hevert-Arzneimittel, das bei nervösen Schlafstörungen und Unruhe eingesetzt wird.

Dass Musik nicht nur Stimmungen, sondern auch Ängste reduzieren kann, ist mannigfaltig untersucht und vor allem bestätigt worden. Sogar intra- oder postoperativ wirkt sich Musik positiv auf das Schmerzempfinden sowie die Intensität der Angst aus. Und zwar in einem Umfang, dass deutlich weniger Schmerzmittel und/oder Sedativa eingesetzt werden müssen1. Auch Stress kann nachweislich durch Musik reduziert werden2,3. Ideal sind hier Instrumentalstücke oder einfache Klangfolgen, die den Rhythmus des Herzschlages aufgreifen oder einfach nur die Lieblingsmusik. Diese wissenschaftlichen Erkenntnisse macht sich die Calmvalera Relax App zunutze, die ab sofort sowohl im Apple App Store als auch im Google Play Store zum kostenlosen Download verfügbar ist. Sie wurde von SonicTonic im Auftrag von Hevert-Arzneimittel entwickelt. Ausgesuchte Klänge und Musik helfen mit, Gedanken, Gefühle und Stimmung in eine positive Richtung zu lenken. Die App beinhaltet verschiedene Klangkompositionen, sogenannte Tonics, aus diversen Klanglandschaften wie zum Beispiel Schlaf und Entspannung. Die Tonics benötigen nicht viel Zeit, um Harmonie zu entfalten: jedes Tonic ist ungefähr zehn Minuten lang. Die Calmvalera Relax App kann dabei helfen, Stress abzubauen, Sorgen zu überwinden und den Schlaf zu verbessern. Sie enthält eine einzigartige Mischung aus Musik, Autosuggestion, binauralen Beats, Solfeggio-Frequenzen, isochronischen Töne und ASMR. Es handelt sich dabei nicht um Meditation oder Yoga, und es muss auch nichts gelernt oder geübt werden. Tatsächlich steckt seriöse Wissenschaft hinter der Entwicklung der Tonics*.

Die App verwendet Techniken, auf die Experten auf der ganzen Welt schwören. Einzelne erprobte auditive Methoden werden zu hochwirksamen Synergien kombiniert. Die Calmvalera Relax App kann außerdem dabei helfen, Wartezeiten angenehm zu gestalten. Für einen gelungenen Einstieg benötigen Interessierte lediglich ein Smartphone, einen Kopfhörer und die Calmvalera Relax App. Die App kann ganz einfach ausprobiert werden – die Nutzung ist vollkommen kostenfrei. Namenspate der Calmvalera Relax App ist Calmvalera, ein naturheilkundliches Präparat von Hevert-Arzneimittel, das bei nervös bedingten Unruhezuständen und Schlafstörungen eingesetzt wird. Viele Menschen sind heute gestresst und wollen zur Ruhe kommen, wieder entspannen und so auch endlich wieder gut schlafen können. Dabei kann Calmvalera helfen. Es ist natürlich wirksam mit 9 naturheilkundlichen Wirkstoffen, der schnelle Wirkeintritt ist klinisch belegt4 und ein Gewöhnungseffekt tritt nicht ein. Sehr zu empfehlen ist der gleichzeitige Einsatz von Calmvalera-Präparat und -App.

Für weitere Informationen zur App besuchen Sie www.calmvalera.de/service

1 pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/32296470/
2 Lunar e et all.: Psychophysiology 2017;120:118-125
3 Thoma MV et all.: PLoS One 2013;8(8):1-12
4 Dimpfel et al., Journal of Behavioral and Brain Science 2016; 6:404-431
* Glossar

Pflichtangaben Calmvalera Tabletten

Hevert-Arzneimittel GmbH & Co. KG
In der Weiherwiese 1
55569 Nussbaum

Telefon: 06751 - 91 00
Telefax: 06751 - 91 01 50

E-Mail: info@hevert.de
Internet: www.hevert.de

Weiteres
Coronavirus

Gebrauch nicht sicher

Britische Behörde ruft 740.000 Coronavirus-Tests zurück»

Vakzine gegen Sars-CoV-2

Janssen: USA bestellen 100 Millionen Impfstoff-Dosen»

Influenzasaison 2020/21

Stiko: Impfempfehlungen trotz Corona unverändert»
Markt

Hüffenhardt: Nichts geht mehr

BGH lässt DocMorris abblitzen»

Bain und Cinven

Finanzinvestoren legen Abfindung für Stada-Minderheitsaktionäre fest»

4,5 Millionen mögliche Impfdosen

Moderna: Impfstoffdeal mit der Schweiz»
Politik

Bernd Rademacher tritt Simacher-Nachfolge an

Neuer Geschäftsführer beim AVWL»

Alternative zum Boni-Verbot

Eine Tour: Botendienst und Boni-Deckel»

Krankenhauszukunftsgesetz

Botendiensthonorar: Dauerhaft, aber nur 2,50 Euro»
Internationales

Notbevorratung durch Unternehmen und Regierung

Brexit: UK bunkert Arzneimittel für den Ernstfall»

Kooperation

GlaxoSmithKline steigt bei Curevac ein»

Walgreens Boots Alliance

Wegen Corona: Pessina streicht 4000 Stellen»
Pharmazie

Rückruf

Ungewöhnlicher Geschmack bei Minirin»

Rückruf

Kennzeichnungsfehler bei Loceryl»

Sichelzellerkrankungen

Adakveo: Zielgerichtet gegen Schmerzkrisen»
Panorama

Fünfstellige Schadenssumme in Apotheke

Einbrecher klauen Tresor – und das Botendienst-Auto»

Überträger der Leishmaniose

Sandmücke verbreitet sich in Rheinland-Pfalz»

Anstieg der Infektionszahlen

Corona: Ärzteverband warnt vor wachsender Nachlässigkeit»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Die erste Tiny-Apotheke Deutschlands»

Kein generelles Vertriebsverbot

Nur Einzelfall: Entwarnung bei Opiumtinktur»

Supermarkt abgemahnt

Es gibt keine Apotheker-Gasse im Edeka»
PTA Live

Notfallkontrazeptiva bei GZSZ

Pille danach: „Hormonüberdosis für Schlampen“?»

Sportliche Menschen erkranken seltener

Glaukom: Sehverlust durch Bewegung abwenden»

SARS-CoV-2-Pandemie

Wann gilt das Beschäftigungsverbot für Schwangere in Apotheken?»
Erkältungs-Tipps

OP-Maske, FFP und KN95

Wie schützt eine Mund-Nasen-Bedeckung vor Infekten?»

Immunsystem stärken, Hygiene beachten

Fünf Tipps zur Erkältungsvorbeugung»

Verbreitung von Krankheitserregern

Tipps zur Vermeidung von Schmier- und Tröpfcheninfektionen»
Magen-Darm & Co.

Haferschleim, Zwieback & Banane

Schonkost: Leicht verdaulich & gut verträglich»

Pflanzlich oder Probiotisch

Fresh-Up: Reizdarmsyndrom»

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Colitis ulcerosa: Wenn der Dickdarm erkrankt»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Aktivität

Laufen in der Schwangerschaft»

Ernährung, Sport und Vitamine

Schwanger zu werden, ist nicht nur Frauensache»

Bildergalerie

Schwangerschaftsmythen: Fakt oder Falsch?»
Medizinisches Cannabis

Wie setzt sich der Abgabepreis zusammen?

Cannabis-Rezept: Taxierung»

Interview mit Michael Becker

Cannabis-Prüftipps vom Pharmazierat»

Teil 2: Belieferung & Dokumentation

How to: Cannabisrezept»
HAUTsache gesund und schön

Ein besonderer Bereich des Gesichts 

Augenpflege: Sanft und feuchtigkeitsspendend»

Gefahren bei falscher Pflege

Wimpern und Augenbrauen: Schützende Sensibelchen»

Isotretinoin, MTX & Co.

Hautpflege bei bestimmter Medikation»