Wort & Bild Verlag Konradshöhe & Co. KG
Wort & Bild Verlag Konradshöhe & Co. KG
„Apotheken-Favoriten 2022“:

Apotheken Umschau gewinnt als beliebteste Kundenzeitschrift der deutschen Apotheker:innen

Dr. Dennis Ballwieser, Apotheken Umschau-Chefredakteur und Geschäftsführer des Wort & Bild Verlags

München -

In München tagt aktuell der Apothekertag und die expopharm, Europas größte pharmazeutische Fachmesse, hat ihre Toren geöffnet – in diesem Rahmen wurde gleich zum Auftakt die Apotheken Umschau zum Sieger der „Favoriten-Studie 2022“ in der Kategorie Kundemagazine gekürt.

Für die Studie wurde im Auftrag der Apothekenfachzeitschrift „Die erfolgreiche Apotheke" im Zeitraum von Juni bis Juli 2022 durch das Deutsche Apothekenportal (DAP) und das Institut IQVIA eine Befragung von Apothekeninhaber:innen sowie -filialleiter:innen durchgeführt. Ziel der Befragung war, die Zufriedenheit der Apotheken mit verschiedenen Unternehmen festzustellen. Die vorliegenden Ergebnisse basieren auf den Antworten von knapp 550 Apotheker:innen.

Wertvolles Kundenbindungsinstrument dank fundierter Gesundheitsinformationen

Bei der Preisverleihung in den Münchner Messehallen hieß es: „Den Apotheken ein guter Partner sein, das ist sicherlich das Ziel eines jeden im Markt aktiven Unternehmens. Wie gut das gelingt, variiert doch merklich. Der Wort & Bild Verlag mit seiner bekannten Apotheken Umschau nimmt aus Sicht der Apothekerinnen und Apotheker in dieser Frage eine Vorbildfunktion ein. Dazu herzlichen Glückwunsch!“

Optimale Kundenbindung

„Mit unseren Kundenmagazinen unterstützen wir die stationäre Apotheke seit Jahrzehnten dabei, Kundenfrequenz und Mehrwert zu sichern. Wir freuen uns sehr über diese Fach-Auszeichnung, weil sie zum wiederholten Male zeigt, wie sehr unsere Apothekenpartner:innen unsere hohe redaktionelle Qualität und unseren Vertriebs-Service schätzen“, sagte Wort & Bild-Gesamtvertriebsleiter Jan Wagner, der gemeinsam mit Apotheken Umschau-Chefredakteur Dr. Dennis Ballwieser den Preis entgegennahm.

Wer mit den Macherinnen und Machern der Apotheken Umschau ins Gespräch kommen möchte, trifft sie noch bis Samstag, 17. September auf dem Wort & Bild Verlag-expopharm-Stand in Halle B2, Stand A6.

Weitere Infos und das aktuelle Bühnenprogramm finden Sie hier.

Wort & Bild Verlag Konradshöhe & Co. KG
Konradshöhe 1
82065 Baierbrunn bei München

Telefon: 0 800 / 86 78 670

E-Mail: vertrieb@wortundbildverlag.de
Internet: www.wortundbildverlag.de

Weiteres
„Das Virus trifft auf Bevölkerung mit wenig Immunschutz.“
Corona-Experte: China braucht wirksamere Vakzine»
Mehr Antikörper durch bivalentes Vakzin?
Subtyp BQ.1.1: Die „Höllenhund“-Variante»
Anhörung im Gesundheitsausschuss
Zwei Apothekerinnen, viele Themen»
„Objektiverer Maßstab erforderlich“
Kassen: Botendienst nur bei Behindertenausweis»
Baldrian und Hopfen zur Nacht
Alluna geht, Alluna Schlaf kommt»
Bluthochdruck, Übergewicht, Verstimmung
Macht zu viel Salz aggressiv?»
Apotheker kämpfen um Gärtnerei
Für PTA und PKA: Der Garten muss bleiben!»
„Aufgaben der PTA werden immer umfangreicher.“
PTA-Förderpreis: 18. Veranstaltung mit starker Resonanz»
Herzinfarkt, Schlaganfall & Nierenschäden
Diabetes als Risikofaktor»
A-Ausgabe Dezember
90 Seconds of my life»
Das Kindermagazin der my life Familie
Platsch»
Kompetenter Begleiter für alle Leser:innen ab 60
my life Senioren»
Schwangere sind nicht automatisch befreit
Retaxgefahr: Zuzahlung in der Schwangerschaft»
Mehrkosten, Belieferung & Heilung
Retaxgefahr: BG-Rezept»