Pharmazie

  • Bauernhoftiere schützen vor Asthma

    Atemwegserkrankungen Bauernhoftiere schützen vor Asthma

    Der Aufenthalt auf dem Bauernhof schützt Kinder davor, an Asthma und Allergien zu erkranken. Grund für die präventive Wirkung sind Mikroben. Schweizer Wissenschaftler haben ...  Mehr»

  • Zusatznutzen für Reslizumab

    Interleukin-Inhibitoren Zusatznutzen für Reslizumab

    In Deutschland leben etwa 3,7 Millionen Asthmatiker, davon leiden bis zu 13.700 Betroffene an einer schwer kontrollierbaren Form mit erhöhten Eosinophilen-Werten – die ...  Mehr»

  • Srivasso = Spiriva ≠ Braltus

    COPD-Medikamente Srivasso = Spiriva ≠ Braltus

    Seit etwa einem Jahr ist das Patent von Spiriva (Tiotropiumbromid) abgelaufen und Braltus (Teva) auf dem Markt. Nun zieht der Originalhersteller Boehringer Ingelheim nach und ...  Mehr»

  • Harvoni-Fälschung: 23 Packungen auf Wanderschaft

    Arzneimittelkriminalität Harvoni-Fälschung: 23 Packungen auf Wanderschaft

    Du sollst nicht quer einkaufen. Und wenn doch, dann nur aus sicheren Quellen. Trotz dieser eisernen Grundregeln hatten es Anfang Juni Fälschungen des Hepatitis-Medikaments Harvoni ...  Mehr»

  • Erhöhtes Sterberisiko bei PPI

    Magen-Darm-Therapeutika Erhöhtes Sterberisiko bei PPI

    Die therapeutische Nutzung von Protonenpumpenhemmern ist in letzter Zeit in Verruf geraten. Neben unerwünschten Wirkungen wie Vitamin B12- und Magnesiummangel gibt es auch ...  Mehr»

  • Grippeimpfung: Pflaster statt Spritze

    Immunisierung Grippeimpfung: Pflaster statt Spritze

    Impfungen sind nicht in allen Teilen der Bevölkerung beliebt – Grund ist unter anderem die intramuskuläre Zufuhr des Impfstoffs via Spritze. Bald könnte es eine Alternative zu ...  Mehr»

  • Utrogest: Neue Stärke, neue Indikation

    Hormonersatztherapie Utrogest: Neue Stärke, neue Indikation

    Utrogest (Progesteron, Dr. Kade Besins) ist bislang aus der kombinierten Hormonersatztherapie bekannt. Das Arzneimittel soll vor Wucherungen des Endometriums schützen. Nun hat das ...  Mehr»

  • Insekt in Infusionsbeutel: Vorerst kein Rückruf

    Kontamination Insekt in Infusionsbeutel: Vorerst kein Rückruf

    Ein Insekt in einem Infusionsbeutel – beinahe unvorstellbar. Wie der Fremdkörper in die Lösung gekommen ist, untersucht gerade die Regierung von Oberbayern. Von einem Rückruf ...  Mehr»

Mediathek
  • Opioide: Zwischen Schmerz und Sucht

    Analgetika-Konsum Opioide: Zwischen Schmerz und Sucht

    Operieren ohne Schmerzmittel? Undenkbar. Doch hochpotente Präparate scheinen inzwischen auch leichtfertig an Schmerzgeplagte abgegeben zu werden. Trotz der lange bekannten ...  Mehr»

  • Levomepromazin: Auf den Tropfen kommt es an

    Dosierungsfehler Levomepromazin: Auf den Tropfen kommt es an

    Für Levomepromazin gilt: Tropfen sind nicht gleich Tropfen – ein Austausch von Neurocil (Desitin) auf das Konkurrenzprodukt von Neuraxpharm kann für den Patienten erhebliche ...  Mehr»

  • Sobelin als Zäpfchen

    Vaginosen Sobelin als Zäpfchen

    Ist die Vaginalflora aus dem Gleichgewicht, können bakterielle Vaginosen die Folge sein. Für die Behandlung steht nun mit Sobelin-Vaginalzäpfchen (Pfizer) eine weitere ...  Mehr»

  • Paracetamol führt zur Verweiblichung

    Analgetika Paracetamol führt zur Verweiblichung

    Paracetamol gilt als Mittel der Wahl zur Behandlung von Schmerzen und Fieber in der Schwangerschaft. Wissenschaftler der Universität Kopenhagen stellten fest, dass die Einnahme ...  Mehr»