Pharmazie

  • Mangelware Polio-Impfstoff

    Lieferengpässe Mangelware Polio-Impfstoff

    Bedauerndes Schulterzucken bei einer Essener Ärztin für Reisemedizin: „Für Sie haben wir keinen Impfstoff mehr“. Die 58-jährige Patientin wird ohne Auffrischung ihres ...  Mehr»

  • Fälschung: Omnitrope wirkstofffrei

    Arzneimittelkriminalität Fälschung: Omnitrope wirkstofffrei

    In Frankreich, Dänemark und Mexiko wurden Verdachtsfälle einer Fälschung von Omnitrope 15 mg/ 1,5 ml (Somatropin) der Firma Sandoz gemeldet. Heute warnt das Bundesinstitut für ...  Mehr»

  • Spiralen: Frauen klagen – EMA prüft weiter

    Levonorgestrel Spiralen: Frauen klagen – EMA prüft weiter

    Gibt es einen Zusammenhang zwischen Ängsten, Stimmungsschwankungen, innerer Unruhe und Levonorgestrel-haltigen Spiralen? Mit dieser Frage beschäftigt sich der ...  Mehr»

  • Approbationsordnung auf dem Prüfstand

    BPhD Approbationsordnung auf dem Prüfstand

    Die AG Zukunft des Bundesverbands der Pharmaziestudierenden (BPhD) hat kürzlich das Projekt „Apropos AAppO“ ins Leben gerufen. Ziel sei es, den derzeitigen Stand der ...  Mehr»

  • Gehaltsabweichungen bei Doxepin

    AMK-Meldungen Gehaltsabweichungen bei Doxepin

    Ratiopharm meldet Probleme beim Doxepin-Gehalt – betroffen sind diverse Chargen der Stärke 10 mg. Ein Trend, der auch bei Heumann für einen Rückruf sorgt; betroffen ist ...  Mehr»

  • Guselkumab: Erste Zulassung nach 25 Jahren

    Morphosys Guselkumab: Erste Zulassung nach 25 Jahren

    Nach 25 Jahren Firmengeschichte kommt erstmals ein Mittel des deutschen Biotech-Unternehmens Morphosys auf den Markt. Der Lizenznehmer Janssen, der zum US-Pharmakonzern Johnson ...  Mehr»

  • Lieferengpass: Arixtra war in Quarantäne

    Informationsbrief Lieferengpass: Arixtra war in Quarantäne

    Produktionsstopp: Ein Nadelschutzdefekt sorgte bei Arixtra (Fondaparinux, Aspen) erst für eine Unterbrechung der Herstellung und in der Folge für einen Lieferengpass. Betroffen ...  Mehr»

  • Onkologen: Methadon-Euphorie unbegründet

    Krebserkrankungen Onkologen: Methadon-Euphorie unbegründet

    Nach dem ARD-Beitrag „Methadon – Warum ein preiswertes Mittel für Krebspatienten nicht erforscht wird“ häufen sich Medienberichte. Betroffene Patienten zeigen großes ...  Mehr»

Mediathek
  • Parkinson: Erhöhtes Risiko für Hautkrebs

    Neurodegenerative Erkrankungen Parkinson: Erhöhtes Risiko für Hautkrebs

    Parkinson-Patienten, die mit Levodopa behandelt werden, könnten Studien zufolge ein erhöhtes Risiko für Melanome haben. Wissenschaftler der Mayo Clinic sehen den Arzneistoff ...  Mehr»

  • BGH verhandelt Patentstreit um Isentress

    HIV-Medikamente BGH verhandelt Patentstreit um Isentress

    Der langjährige Streit um Isentress (Raltegravir) wird nun vom Bundesgerichtshof (BGH) verhandelt. Verliert MSD Sharp & Dohme die im September erhaltene Zwangslizenz, könnte ...  Mehr»

  • Bauernhoftiere schützen vor Asthma

    Atemwegserkrankungen Bauernhoftiere schützen vor Asthma

    Der Aufenthalt auf dem Bauernhof schützt Kinder davor, an Asthma und Allergien zu erkranken. Grund für die präventive Wirkung sind Mikroben. Schweizer Wissenschaftler haben ...  Mehr»

  • Zusatznutzen für Reslizumab

    Interleukin-Inhibitoren Zusatznutzen für Reslizumab

    In Deutschland leben etwa 3,7 Millionen Asthmatiker, davon leiden bis zu 13.700 Betroffene an einer schwer kontrollierbaren Form mit erhöhten Eosinophilen-Werten – die ...  Mehr»