Pharmazie

  • Beipackzettel: Apotheker planen Pilotstudie

    Patienteninformation Beipackzettel: Apotheker planen Pilotstudie

    Beipackzettel sind ein ewiges Ärgernis: Die Schrift ist häufig zu klein, die Texte sind für viele Patienten nur schwer verständlich und für die Falttechnik wünscht man sich ...  Mehr»

  • G-BA: Zusatznutzen für Kisplyx

    Nierenzellkarzinom G-BA: Zusatznutzen für Kisplyx

    Die Marktneueinführung von Kisplyx im November eröffnete dem Hersteller Eisai mit dem Wirkstoff Lenvatinib ein neues Indikationsgebiet – die Behandlung des ...  Mehr»

  • Bupropion: Neuraxpharm droht Lücke

    Studienskandal Bupropion: Neuraxpharm droht Lücke

    Zulassungsstudien, die nicht den europäischen Standards entsprechen: Seit Dezember hat die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) die Zustände beim indischen Dienstleister Micro ...  Mehr»

  • Amoxicillin gegen Rückenschmerzen

    Rückenschmerzen Amoxicillin gegen Rückenschmerzen

    Rückenschmerzen werden als Volksleiden bezeichnet und können unterschiedliche Ursachen haben. Eine dänische Forscherin konnte die Beschwerden nach einem Bandscheibenvorfall auf ...  Mehr»

  • Erhöhte Bleiwerte in Antiepileptikum

    AMK-Meldungen Erhöhte Bleiwerte in Antiepileptikum

    Blei im Fertigarzneimittel: Desitin vermeldet entsprechende Probleme bei seinem Antikonvulsivum Liskantin. Betapharm muss eine weitere Charge Tilicomp zurückrufen, Intervet hat ...  Mehr»

Mediathek
  • Antibabypille: Kein erhöhtes Krebsrisiko

    Studie Antibabypille: Kein erhöhtes Krebsrisiko

    Pillen-Nutzerinnen müssen langfristig kein erhöhtes Krebsrisiko fürchten. In einer mehrere Jahrzehnte umfassenden Studie mit zehntausenden Frauen in Großbritannien fanden ...  Mehr»

  • Trastuzumab: Herzfunktion überwachen

    Rote-Hand-Brief Trastuzumab: Herzfunktion überwachen

    Mit einem Rote-Hand-Brief weist Roche darauf hin, dass unter Therapie mit Herceptin (Trastuzumab) die Herzfunktion überwacht werden muss. Auch wenn es keine neuen kardialen ...  Mehr»

  • Aripiprazol/Duloxetin: Hersteller gegen den G-BA

    Festbetragsgruppen Aripiprazol/Duloxetin: Hersteller gegen den G-BA

    Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat neue Festbetragsgruppen beschlossen. Diese werden mit ihrer Veröffentlichung im Bundesanzeiger in Kraft treten, das ...  Mehr»

  • Betapharm: Blister im falschen Karton

    AMK-Meldungen Betapharm: Blister im falschen Karton

    Qualitätsmängel sind auch in dieser Woche die Ursache für Chargenrückrufe. Vor allem Analgetika fallen auf, gleich drei verschiedene Arzneimittel müssen zurück. Emra hat dem ...  Mehr»