Pharmazie

  • Ocaliva bei primärer biliärer Zirrhose

    Lebererkrankungen Ocaliva bei primärer biliärer Zirrhose

    Die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) empfiehlt eine Marktzulassung für Ocaliva (Obeticholsäure). Das Medikament bietet Patienten mit primärer biliärer Zirrhose (PBC) eine ...  Mehr»

  • Epiduo forte: Adapalen hochkonzentriert

    Aknetherapeutika Epiduo forte: Adapalen hochkonzentriert

    Pickel, Pusteln und Papeln – Galderma wird voraussichtlich im April kommenden Jahres ein weiteres Produkt zur topischen Behandlung Behandlung der Akne vulgaris auf den Markt ...  Mehr»

  • Ferring bringt Follitropin delta

    Reproduktionsmedizin Ferring bringt Follitropin delta

    Das follikelstimulierende Hormon (FSH) Follitropin delta wurde im Oktober von der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA) positiv bewertet. Der Wirkstoff soll unter dem ...  Mehr»

  • Semaglutid einmal wöchentlich

    Typ-2-Diabetes Semaglutid einmal wöchentlich

    Blutzuckerkontrolle, Gewichtsverlust und eine Verringerung des Risikos für Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind die wichtigsten Ziele bei der Behandlung von Typ-2-Diabetikern. Novo ...  Mehr»

  • Nanocarrier: Salbe statt Tablette

    Galenik Nanocarrier: Salbe statt Tablette

    Zu groß, zu kantig, zu bitter oder mit Laktose – es gibt viele Gründe, warum Patienten nicht gerne Tabletten einnehmen. Aus Berlin könnte eine neue Formulierung die oralen ...  Mehr»

  • Selen/Colecalciferol: Arzneimittel im Abseits

    Nahrungsergänzung Selen/Colecalciferol: Arzneimittel im Abseits

    Arznei- oder Nahrungsergänzungsmittel? Vitamine und Spurenelemente können zu beiden Gruppen zählen. Die Folge sind mitunter unterschiedliche Höchstmengen in der Abgabe. ...  Mehr»

  • Bayer räumt Portfolio auf

    Altoriginale Bayer räumt Portfolio auf

    Arzneimittel verschwinden nicht nur wegen Sicherheitsbedenken vom Markt; auch Fest- und Rabattverträge können Ursachen sein. Bayer verschlankt das Sortiment: Bonefos ...  Mehr»

  • Augmentan: Dosierspritze ersetzt Messbecher

    Antibiotika Augmentan: Dosierspritze ersetzt Messbecher

    Kleine Produktinnovationen werden im deutschen Erstattungsmarkt kaum anerkannt. Trotzdem verbessern die Hersteller ihre Produkte: GlaxoSmithKline (GSK) legt dem Antibiotikum ...  Mehr»

Mediathek
  • Allergie: EMA prüft Notfallspritze

    Notfallmedizin Allergie: EMA prüft Notfallspritze

    Tritt eine schwere allergische Reaktion auf, ist schnelle Hilfe notwendig. Patienten können dann mit einem Kortison behandelt werden. Geeignet ist der Wirkstoff Methylprednisolon, ...  Mehr»

  • Zovirax: Aciclovir trifft Hydrocortison

    Herpescreme Zovirax: Aciclovir trifft Hydrocortison

    Zovirax steht bei GSK Consumer Healthcare im Fokus: Nachdem der Hersteller vor einem Jahr mit Zoviprotect ein Pflaster gegen Lippenherpes auf den Markt gebracht hat, folgt nun die ...  Mehr»

  • Celecoxib sicherer als NSAR

    Antirheumatika Celecoxib sicherer als NSAR

    Ibuprofen zählt zu den am häufigsten verordneten Schmerzmitteln; aber auch Celecoxib wird häufiger verordnet. Dass der COX-2-Hemmer weniger gastrointestinale Nebenwirkungen ...  Mehr»

  • Vier neue Elemente benannt

    Periodensystem Vier neue Elemente benannt

    „Fürs Klo brauch' ich Ata“, so merken sich viel Pharmaziestudenten die siebte Hauptgruppe des Periodensystems der Elemente; Fluor, Chlor, Brom, Iod und Astat. Die Studenten ...  Mehr»