«Zurück zur Übersicht
LAUER-FISCHER GmbH 20. März 2017
LAUER-FISCHER GmbH
WINAPO® 64 PRO

Die neue Generation der Warenwirtschaft

Fürth -

Mit WINAPO® 64 PRO ist bei LAUER-FISCHER der Nachfolger des bewährten Warenwirtschaftssystems WINAPO® 64 am Start. Neben allen Funktionen, die bereits in WINAPO® 64 zur Verfügung standen, punktet WINAPO® 64 PRO besonders beim Thema Sicherheit. Neue Funktionen, wie der Bundeseinheitliche Medikationsplan, unterstützen den Apotheker bei der Erfüllung der Vorgaben aus dem E-Health-Gesetz.

Die Verfügbarkeit der Warenwirtschaft ist unabdingbar für die Beratung von Kunden und die Abgabe von pharmazeutischen Produkten. Geschäftsprozesse und IT-Infrastruktur müssen umfassend geschützt werden. Zur Unterstützung hat LAUER-FISCHER in WINAPO® 64 PRO ein ausgefeiltes, effizientes Sicherheitskonzept integriert. Dieses ganzheitliche Sicherheitskonzept beinhaltet u. a. umfangreiche manuelle und automatisierte Testverfahren zur Überwachung von Servern, Datenbanken und Betriebssystemen. Gleichzeitig verhindern mehrstufige Backup- und Datensicherungsverfahren den Verlust von Daten.

Um für die fortschreitende Vernetzung des zukünftigen Gesundheitswesens bestens gerüstet zu sein, sind in WINAPO® 64 PRO bereits alle notwendigen Funktionalitäten für den seit 1. Oktober 2016 gültigen Bundeseinheitlichen Medikationsplan integriert.

Viele weitere bewährte Module, wie die Scan-Lösung WINAPO® RezeptScan oder die Business Intelligence Plattform CGM METIS® sind in WINAPO® 64 PRO bereits integriert. Diese Lösungen zeigt LAUER-FISCHER Ihnen gerne persönlich auf der Interpharm in Bonn am 31. & 01.04.2017 an Stand 1.0.2.

CompuGroup Medical Deutschland AG
Leiter Kommunikation D-A-CH
Herr Jürgen Veit

Telefon: +49 (0) 261 8000-1521
Telefax: +49 (0) 261 8000-2099

E-Mail: cgm.de.presse@cgm.com
Internet: LAUER-FISCHER.de